REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Schmorgemüse Sugo mit Spaghetti

Schmorgemüse Sugo mit Spaghetti

Gesamtzeit30 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Portionen

4 Portionen
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Pfanne, beschichtet
  • Sieb

Zubereitung

  • Zutaten
    • 400 g Barilla Spaghetti

    Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten al dente kochen.

  • Zutaten
    • 1 grüne Zucchini
    • 1 gelbe Zucchini
    • 1 rote Paprika
    • 1 Knolle(n) Fenchel
    • 1 Zwiebel

    Beide Zucchinisorten, Paprika und Fenchel waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. 

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet
    Zutaten
    • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
    • 1 EL Kapern
    • 50 g schwarze Oliven (entsteint)
    • 0.5 TL Chilipulver
    • 1 TL Meersalz
    • 1 TL Paprika Edelsüß
    • 1 TL getrockneter Basilikum
    • 1 TL getrocknete Petersilie
    • 0.5 TL schwarzer Pfeffer (gemahlen)

    3 EL vom Öl der getrockneten Tomaten abnehmen und in eine Pfanne geben. Tomaten, Kapern und Oliven hacken. Aus Chili, Meersalz, Paprika edelsüß, Basilikum, Petersilie und schwarzem Pfeffer eine Gewürzmischung anrühren. 
     

  • Du brauchst
    • Pfanne, beschichtet

    Das Öl der Tomaten in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin mit der Hälfte der Gewürzmischung gut anbraten. Das Gemüse zugeben und anbraten. 

  • Zutaten
    • 1 Glas Sugo al Pomodoro Barilla

    Die gehackten Tomaten, Kapern und Oliven unterrühren und Sugo hinzugeben. Alles 2-3 Minuten einkochen lassen und mit der Gewürzmischung abschmecken. 

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 30 g Pinienkerne
    • Parmesan-Ersatz
    • Balsamico Creme
    • 30 g Rauke

    Spaghetti abgießen und in der Soße ca. 2 Minuten ziehen lassen. Auf einem Teller anrichten. Mit Pinienkernen, Parmesan-Ersatz und Balsamico Creme anrichten und etwas Rucola darübergeben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie369 kcal17 %
Eiweiß14.8 g27 %
Fett11.4 g15 %
Kohlenhydrate54.4 g18 %
Calcium186 mg19 %
Vitamin C79.1 mg79 %
Kalium841 mg42 %
Magnesium90.8 mg24 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Da die Spaghetti durch Bronzeformen gepresst werden, erhält die Pasta ihre typisch raue Oberfläche, an der jede Sauce perfekt haftet. Ein Geheimtipp ist es, die Pasta etwa 2 Minuten vor Packungsangabe herauszuholen und in der Sugo mit den anderen Zutaten al dente zu Kochen.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen