REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Salat Nizza mit Bismarckhering

Salat Nizza mit Bismarckhering

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Bohnen und Kartoffeln getrennt in Salz­wasser ca. 20 Minuten bissfest kochen, abschrecken und abkühlen lassen.

  • Heringe längs halbieren und je ein Viertel der Bohnen damit umwickeln. Wenn du die Bohnen-Heringspäckchen mit einem Zahnstocher zusammensteckst, rollen sie nicht auf.

  • Alle Zutaten für das Dressing verquirlen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

  • Eier 8 Minuten hart kochen, abkühlen lassen und hacken. Tomaten und Schalotten klein schneiden. Kartoffeln vierteln. Alles mit Oliven auf einer Platte anrichten und Dressing gleichmäßig darüber verteilen.

Dies ist ein Rezept aus der Frühjahrsausgabe 2016 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie301 kcal14 %
Eiweiß16.7 g30 %
Fett14 g19 %
Kohlenhydrate27 g9 %
Vitamin A203 μg25 %
Calcium114 mg11 %
Magnesium60.7 mg16 %
Kalium778 mg39 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Salade niçoise oder Nizza-Salat ist ein Klassiker der französischen Küche. Normalerweise wird er mit Thunfisch gereicht und mit Sardellen garniert. In unserem deutsch-französischen Freundschaftsrezept trifft Nizza auf St. Peter Ording und der klassische Salat damit auf Bismarckhering.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen