rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/saftige-goldhirse-taler/
Saftige Goldhirse-Taler

Saftige Goldhirse-Taler

Gesamt: 30 min
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Hirse nach Packungsanweisung kochen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Hirse, Zwiebel, Hälfte der Petersilie und Ei gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Mit angefeuchteten Händen ca. 1 cm dicke Taler aus der Masse formen.

  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Taler darin goldbraun braten.

  3. Für den Dip die Aprikosen sehr fein hacken. Aprikosen mit Naturjoghurt und übriger Petersilie mischen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Joghurt zu den Talern servieren.

Jana Maiworm
Jana Maiworm

Brate die Taler in einer gut beschichteten Pfanne an. Wenn sie dennoch kleben sollten, nimm etwas mehr Öl. Die Taler kannst du anschließend auch auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    330kcal15%
  • Eiweiß
    10g18%
  • Fett
    11g15%
  • Kohlenhydrate
    51g17%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Calcium
    118,0mg12%
  • Magnesium
    87,0mg23%
  • Eisen
    5,0mg36%
  • Kalium
    561,0mg28%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Jana Maiworm

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
6 Portionen
  • 300 g REWE Bio Goldhirse
  • 1 Zwiebel
  • 0,50 Bund glatte Petersilie
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Currypulver
  • 3 EL Öl
  • 5 Aprikosen (getrocknet)
  • 250 g Naturjoghurt
  • Chilipulver
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste