• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Risotto mit Lachsrückenfilet

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit35 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Käsereibe

    Zubereitung

      • Käsereibe
      • 2 Schalotten
      • 40 g REWE Feine Welt Parmigiano Reggiano
      • 1 l REWE Feine Welt Gemüse Fond

      Schalotten schälen und fein hacken. Parmesan fein reiben. Gemüse Fond erwärmen.

      • 40 g Butter
      • 250 g Risottoreis
      • 100 ml Weißwein

      Die Hälfte der Butter in einem Topf schmelzen und die Schalotten bei mittlerer Hitze 2 Minuten anschwitzen. Risottoreis zufügen und unter Rühren 1 Minute mitgaren. Mit Wein ablöschen und unter Rühren einkochen lassen. Dann mit so viel Fond aufgießen, dass der Reis gerade bedeckt ist. Den Reis unter Rühren 15-20 Minuten al dente garen, dabei immer wieder Fond zugießen, wenn er vom Reis aufgenommen wurde.

      • 40 g Butter
      • Salz
      • Pfeffer

      Die restliche Butter und den geriebenen Parmesan unter das Risotto heben und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

      • 2 Packung(en) REWE Feine Welt Lachsrückenfilet (à 125 g)
      • REWE Feine Welt Zitronen Pfeffer

      Das Lachsrückenfilet trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden, mit etwas Zitronen Pfeffer bestreuen und mit dem Risotto servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie549 kcal25 %
    Kohlenhydrate51.2 g17 %
    Fett27.3 g36 %
    Eiweiß21.1 g38 %
    Niacin10.4 mg80 %
    Kalium422 mg21 %
    Vitamin B122.64 μg106 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen