• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Vegane Gänsekeulen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit55 Minuten
    Zubereitung30 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Holzspieße

    Zubereitung

      • 1 kg Austernpilze
      • 6 EL Sojasoße
      • 1 TL Beifuß
      • 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
      • 2 TL Paprikapulver
      • 1 TL Knoblauchpulver
      • 6 EL Rapsöl

      Austernpilze putzen und mit einer Gabel in dünne Fäden rupfen. Sojasoße mit Beifuß, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Knoblauchpulver und 6 EL Rapsöl verrühren und anschließend die Pilze darin kurz marinieren lassen.

      • 4 EL Speisestärke

      Pilzmischung in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. garen. Speisestärke mit 8 EL Wasser verrühren und unter die Pilzmischung rühren. Kurz aufkochen und die Pilze von der Hitze nehmen.

      • 4 EL Rapsöl
      • 1 TL Salz
      • 1 EL Tomatenmark
      • 1 TL Pfeffer
      • 2 EL Ahornsirup

      Für die Marinade 4 EL Rapsöl mit 1 TL Salz, Tomatenmark, Pfeffer und Ahornsirup verrühren.

      • Holzspieße
      • 8 Reispapier

      Reispapier befeuchten. 1 Reispapier nehmen, mit einem Viertel der Pilzmasse füllen und zuklappen. Dabei einen Holzspieß hineinstecken. Ein weiteres Reispapier nehmen, die Nahtstelle mittig auf dem Reispapier platzieren und das Reispapier andersherum zu falten. Das Reispapier mit der Marinade bestreichen. Mit dem Rest genauso verfahren.

      • 50 ml Frittieröl

      Frittieröl in eine große Pfanne geben und die „Gänsekeulen“ darin von beiden Seiten kross braten.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie500 kcal23 %
    Kohlenhydrate46.4 g15 %
    Fett34.7 g46 %
    Eiweiß11 g20 %
    Ballaststoffe15.7 g52 %
    Vitamin K26.1 μg40 %
    Eisen5.29 mg38 %
    Magnesium56.7 mg15 %

    Tipp

    Dazu passt Rotkohl und unsere vegane Bratensoße. Statt einen Holzspieß kannst du auch eine Zimtstange verwenden.

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Veganer Braten mit Sauce
    • Vegetarisch
    1h 35min
    Einfach
    Veganer Braten im Blätterteigmantel
    • Laktosefrei
    • Vegetarisch
    • Vegan
    1h 25min
    Mittel
    Pilz-Wellington
    • Vegan
    • Vegetarisch
    • Laktosefrei
    1h 5min
    Mittel
    Blätterteig Tannenbäume
    • Vegetarisch
    35min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen