REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Putengeschnetzeltes mit Paprika

7 Bewertungen
Putengeschnetzeltes mit Paprika

Gesamtzeit40 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 500 g Schupfnudeln (aus dem Kühlregal)

    Schupfnudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

  • Zutaten
    • 2 rote Paprikaschoten
    • 1 gelbe Paprikaschote
    • 1 grüne Paprikaschote
    • 2 Zwiebeln

    Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und hacken.

  • Zutaten
    • 2 EL Rapsöl
    • 400 g Bio Putengeschnetzeltes
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Ajvar
    • 200 ml Gemüsebrühe
    • 100 g Crème fraîche
    • Paprikapulver edelsüß

    1 EL Öl erhitzen und das Putengeschnetzelte scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen. 1 weiteren EL Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln zusammen mit den Paprikastreifen bei mittlerer Hitze anbraten. Ajvar zugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen. Crème fraîche unterrühren und 5 Minuten köcheln lassen. Putengeschnetzeltes zurück in die Pfanne geben und 3 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz abschmecken.

  • Zutaten
    • 2 Zweig(e) Thymian

    Putengeschnetzeltes mit Paprika zusammen mit den Schupfnudeln anrichten. Mit Thymian bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie456 kcal21 %
Kohlenhydrate47.6 g16 %
Fett15.6 g21 %
Eiweiß33.3 g61 %
Vitamin E6.7 mg56 %
Niacin20.1 mg155 %
Vitamin B61.2 mg80 %
Zink2.9 mg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann das Putengeschnetzelte mit Paprika auch mit Reis, Spätzle oder Nudeln servieren. Anstelle von Ajvar kann man auch Tomatenmark nehmen.

Ökotrophologin
Diane Buckstegge

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion