• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Erntedank Menü - Hauptgang - Gefüllte Kartoffel mit Pilzen

23 Bewertungen
Erntedank Menü - Hauptgang - Gefüllte Kartoffel mit Pilzen

Gesamtzeit1:10 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Alufolie
    Zutaten
    • 4 grosse mehligkochende Kartoffeln
    • 4 EL Sonnenblumenöl
    • 1 TL grobes Meersalz

    Den Backofen auf 200°C vorheizen. Kartoffeln gründlich waschen und anschließend ringsherum mit einer Gabel einstechen, mit Öl einreiben und mit Salz bestreuen. Kartoffeln in Alufolie wickeln und für ca. 1 Stunde im Ofen garen.

  • Zutaten
    • 400 g Pilze
    • 1 Zwiebeln
    • 1 Knoblauchzehe
    • 100 g Speckwürfel

    Währenddessen Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und beides würfeln. Speckwürfel in einer Pfanne knusprig auslassen, anschließend Zwiebeln und Knoblauch dazugeben. Zuletzt die Pilze hinzufügen und alles ca. 5 Minuten braten.

  • Zutaten
    • 1 Bund Schnittlauch
    • 200 g Crème fraîche
    • 1 Prise(n) Pfeffer
    • 1 Prise(n) Salz

    Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Mit der Crème fraîche vermischen, mit Pfeffer und Salz würzen.

  • Zutaten
    • 50 g Butter

    Kartoffel aus dem Ofen nehmen, auswickeln und längs zu ⅔ aufschneiden. Das Innere etwas auflockern, und mit Butterflocken vermischen. Eventuell salzen. Die Kartoffeln mit der Pilzmischung füllen und mit etwas Crème fraîche garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie596 kcal27 %
Eiweiß13.8 g25 %
Fett42.3 g56 %
Kohlenhydrate42.5 g14 %
Folat69 µg17 %
Vitamin B120.3 μg12 %
Ballaststoffe5.3 g18 %
Eisen3.5 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für die vegetarische Variante ersetze den Speck entweder durch Räuchertofu oder lass ihn ganz weg. Nimm dann einfach ein paar Pilze mehr.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion