• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Paniertes Schnitzel Wiener Art

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit35 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Fleischklopfer

    Zubereitung

      • Fleischklopfer
      • 4 dünne Schweineschnitzel (à ca. 150 g)

      Schnitzel waschen, dann abtrocknen. Mit einem Fleischklopfer vorsichtig flach klopfen bis es etwa tellergroß ist.

      • Salz
      • Pfeffer

      Schnitzel von jeder Seite mit Salz und Pfeffer würzen.

      • 70 g REWE Beste Wahl Weizenmehl Type 405
      • 2 Eier
      • 1 Schuss REWE Beste Wahl Schlagsahne
      • 200 g REWE Beste Wahl Panko Brösel

      Mehl mit etwas Salz auf einem großen Teller verteilen. Eier mit einem Schuss Sahne in einem weiteren Teller aufschlagen und mit einer Gabel gründlich verquirlen. Paniermehl auf einen dritten Teller verteilen.

    1. Die Schnitzel beidseitig erst im Mehl (überschüssiges Mehl abklopfen), dann im Ei und zum Schluss in dem Paniermehl wenden.

      • 300 g Butterschmalz zum Ausbacken

      Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen (die Schnitzel sollten im Butterschmalz schwimmen können). Um die Temperatur des Butterschmalzes zu testen, den Griff eines Holzkochlöffels eintauchen. Sofern sich drumherum Bläschen bilden ist das Fett heiß genug.

    2. Je nach Pfannengröße je 2 Schnitzel gleichzeitig in die Pfanne geben und die Schnitzel von beiden Seiten goldbraun braten. Die Pfanne beim Braten ständig rütteln, damit Fett über die Schnitzel läuft.

      • 0.5 REWE Bio Zitrone

      Die Schnitzel kurz abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Zitrone in Spalten schneiden.

    3. Schnitzel heiß mit Zitronenspalten servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie709 kcal32 %
    Kohlenhydrate54 g18 %
    Fett35.8 g48 %
    Eiweiß44.1 g80 %
    Vitamin B11.4 mg117 %
    Vitamin B20.5 mg42 %
    Niacin15.8 mg122 %
    Zink5 mg59 %

    Tipp

    Wiener Schnitzel dürfen sich nur Schnitzel aus Kalbsfleisch nennen, Schnitzel aus anderen Fleischsorten werden deshalb als Schnitzel “Wiener Art” bezeichnet.

    Köchin & Food-Stylistin

    Susanne Schanz

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Gebackener Camembert
    • Vegetarisch
    20min
    Einfach
    Hühnersuppe
    • Laktosefrei
    2h 25min
    Mittel
    Grundrezept Quark-Öl Teig
    • Vegetarisch
    15min
    Einfach
    Jägerschnitzel
    1 Zutat im Angebot
      35min
      Einfach

      Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

      Bratkartoffeln mit Lachs
      • Glutenfrei
      35min
      Einfach
      Low Carb Pizza mit Thunfisch
      • Wenig Zucker
      • Glutenfrei
      • Low Carb
      50min
      Einfach