REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Puten-Couscous-Pfanne

118 Bewertungen
Puten-Couscous-Pfanne

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 REWE Bio rote Paprikaschote
    • 200 g REWE Bio Champignons
    • 1 REWE Bio Aubergine
    • 0.5 Bund REWE Bio glatte Petersilie
    • 500 g REWE Bio Putenschnitzel

    Paprika halbieren, putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Champignons säubern, putzen und vierteln. Aubergine waschen, trocken reiben, Enden abschneiden und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf einige zum Garnieren, fein hacken. Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

  • Zutaten
    • 5 EL REWE Bio Natives Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen unter Wenden ca. 2 Minuten scharf anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in die heiße Pfanne geben. Paprika, Pilze und Aubergine darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten.

  • Zutaten
    • 2 EL REWE Bio Gemüsebrühe
    • 250 g REWE Bio Couscous
    • Salz
    • Pfeffer
    • gemahlener Kreuzkümmel

    In der Zwischenzeit Brühe in 500 ml heißes Wasser einrühren, aufkochen, Topf vom Herd ziehen, Couscous einrühren und nach Packungsanweisung quellen lassen. Fleisch mit gehackter Petersilie zum Gemüse in die Pfanne geben, mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Couscous mit einer Gabel auflockern, mit in die Pfanne geben und kurz unterrühren. Couscous-Pfanne auf Tellern anrichten und mit übriger Petersilie garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie524 kcal24 %
Eiweiß42 g76 %
Fett15.7 g21 %
Kohlenhydrate57 g19 %
Ballaststoffe7.8 g26 %
Folat89.9 µg22 %
Magnesium98.7 mg26 %
Eisen4.4 mg31 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Für eine glutenfreie Variante des Salats einfach Quinoa statt Couscous nehmen!

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion