• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Pinsa à la Carbonara

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    0 Bewertungen
    Gesamtzeit25:20 Stunden
    Zubereitung40 Minuten
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Handmixer
    • Teigrolle
    • Backpapier
    • Käsehobel

    Zubereitung

      • Handmixer
      • 350 g Weizen-Vollkornmehl
      • 50 g Dinkel-Vollkornmehl
      • 100 g Reismehl
      • 5 g ja! Trockenbackhefe
      • 1 TL Salz
      • 1 TL Olivenöl

      Mehlsorten mit der Trockenhefe vermischen. 350 ml Wasser, Salz und Olivenöl zufügen und 6 Minuten kneten. 40 Minuten ruhen lassen, dabei alle 10 Minuten kurz durchkneten. Teig dann zugedeckt 24 Stunden im Kühlschrank gehen lassen.

      • Teigrolle
      • 200 g ja! Crème fraîche classic
      • Salz
      • Pfeffer

      Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig in 4 gleich große Portionen teilen und zu ovalen Fladen ausrollen. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Fladen verstreichen.

      • Backpapier
      • 4 Eier (M)

      Pinsas auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und 6 Minuten backen. Dann über jede Pinsa ein Ei schlagen und weitere 6 Minuten backen.

      • Käsehobel
      • 100 g Speckwürfel
      • 50 g Parmesan

      Inzwischen Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Parmesan hobeln und zusammen mit dem Speck über die Pinsa streuen.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe 1/2023 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie787 kcal36 %
    Kohlenhydrate95.1 g32 %
    Fett34.1 g45 %
    Eiweiß29.9 g54 %
    Ballaststoffe10.5 g35 %
    Vitamin B10.67 mg56 %
    Niacin12.6 mg97 %
    Folat152 µg38 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.