REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hefeschnecken mit Mohn

Hefeschnecken mit Mohn

Gesamtzeit2:50 Stunden

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 12 Portionen

12 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handrührgerät
    • Geschirrhandtuch

    Mehl, Salz, Zucker und Trockenhefe in einer Schüssel miteinander verrühren. 140 ml Milch lauwarm erwärmen, zum Teig geben und gut durchkneten. Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort eine Stunde lang gehen lassen. Das Volumen sollte sich etwa verdoppeln.

  • Währenddessen die restliche Milch in einen Topf geben. Puddingpulver mit 1 EL Milch glatt rühren und die Milch aufkochen. Das Puddingpulver hineingeben und gründlich einrühren. Zitronensaft, Mohn und Rohrzucker unterrühren. Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  • Du brauchst
    • Nudelholz

    Den Teig nochmals kurz durchkneten und auf einer bemehlten Fläche ca. 30 x 40 cm groß ausrollen. Teig mit der Mohnmasse bestreichen. Teig von der langen Seite aus aufrollen und in 12 gleichgroße Scheiben schneiden.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Schnecken auf das Backblech legen und 15-20 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

  • Währenddessen Puderzucker mit Wasser glattrühren und die ausgekühlten Schnecken damit besprenkeln. Nochmals ca. 30 Minuten trocknen lassen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie266 kcal12 %
Eiweiß7.17 g13 %
Fett6.68 g9 %
Kohlenhydrate42.2 g14 %
Magnesium52.6 mg14 %
Natrium220 mg40 %
Chlorid367 mg44 %
Kalium216 mg11 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, kann unter die Mohnmasse noch 3 EL Rosinen und 2 EL gehackte Nüsse mischen.

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen