• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Panna cotta mit Himbeeren

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
2 Bewertungen
Gesamtzeit2:30 Stunden
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitEinfach
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 5 Portionen
5 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Dessertgläser
  • Pürierstab
  • Sieb

Zubereitung

    • 7 Blätter Gelatine

    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen lassen.

    • 500 ml Sahne
    • 250 ml Milch
    • 75 g Zucker
    • 1 Schote(n) Vanille

    Sahne, Milch und Zucker in einen Topf geben. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, auskratzen und das Mark sowie die Schote zur Sahne hinzufügen und alles zum Köcheln bringen. Vanilleschote entfernen. Die Gelatine ausdrücken und vollständig in der heißen Sahnemasse auflösen. Gelegentlich umrühren.

    • Dessertgläser

    Panna cotta in Dessertgläser füllen und 2 Stunden kalt stellen. Falls die Panna cotta gestürzt werden soll, Förmchen/Gläser vor dem Befüllen mit kaltem Wasser ausspülen.

    • Pürierstab
    • Sieb
    • 250 g TK Himbeeren
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 EL Zitronensaft

    Währenddessen die Himbeeren in einem Topf aufkochen lassen, bis die Früchte weich sind und sich leicht zerdrücken lassen. Vanillezucker und Zitronensaft zufügen und fein pürieren. Himbeermasse nach belieben durch ein Sieb passieren, um die Kerne zu entfernen.

    • 50 g frische Himbeeren

    Die fertige Panna cotta ggf. auf einen Dessertteller stürzen und mit der Himbeersauce und frischen Himbeeren servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie442 kcal20 %
Kohlenhydrate27.8 g9 %
Fett33.7 g45 %
Eiweiß8.2 g15 %
Vitamin A349 μg44 %
Vitamin E1.2 mg10 %
Vitamin C18 mg18 %
Calcium165 mg17 %

Tipp

Um die Panna cotta einfacher stürzen zu können, tauche die Dessertgläser vorher kurz in heißes Wasser.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.