REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Ochsenschwanzragout mit Dunkelbiersauce

Ochsenschwanzragout mit Dunkelbiersauce

Gesamtzeit3:20 Stunden

Zubereitung50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Bräter
  • Sieb
  • Sparschäler

Zubereitung

  • Zutaten

    • 1.5 kg Ochsenschwanz-Stücke
    • 1 l Rinderbrühe

    Ochsenschwanz-Stücke in Rinderbrühe circa 20 min kochen. Fleisch herausnehmen, trocknen und die restliche Brühe auf 500 ml reduzieren lassen. 
     

  • Zutaten

    • 4 Fleischtomaten
    • 2 Möhren
    • 0.25 Sellerieknolle
    • 2 Gemüsezwiebeln
    • 0.5 Chilischote

    Tomaten abziehen, entkernen und würfeln. Gemüse waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Chili fein hacken.
     

  • Du Brauchst

    • Bräter

    Zutaten

    • 6 Scheibe(n) Räucherspeck
    • 2 EL Öl
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1 Lorbeerblatt
    • 3 Nelken
    • Pfeffer
    • Salz
    • 2 TL Zucker
    • 300 ml Rotwein
    • 500 ml dunkles Bier

    Speck würfeln und mit Öl in einem Schmortopf anbraten. Ochsenschwanz Stücke, Tomatenmark, Chili, Lorbeerblatt, Nelken, Pfeffer und Zucker und das Gemüse kräftig anbraten und salzen. Mit der reduzierten Rinderbrühe, Rotwein und Dunkelbier ablöschen und ca. 120 min zugedeckt schmoren lassen. Wenn sich das Fleisch vom Knochen löst, die Ochsenschwanz Stücke herausnehmen und in einen Bräter geben. Mit Sauce und dem Gemüse übergießen und im Ofen nachbräunen lassen. 
     

  • Du Brauchst

    • Sieb

    Zutaten

    • 20 ml trockener Sherry

    Die Sauce durch ein Sieb passieren. Den Sherry dazugießen und bei Bedarf nachwürzen oder Soße eindicken.
     

  • Du Brauchst

    • Sparschäler

    Zutaten

    • 0.5 Bund Petersilie
    • 1 Bio Zitrone
    • 1 Knoblauchzehe

    Petersilie waschen, trocknen und zupfen. Zitrone schälen und Schale fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Alles zu einer Gremolata vermischen.
     

  • Die Ochsenschwanz-Stücke mit Soße servieren und mit Gremolata garnieren.
     

Dies ist ein Rezept aus der Sommerausgabe 2019 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie711 kcal32 %
Eiweiß41.5 g75 %
Fett47.1 g63 %
Kohlenhydrate20.1 g7 %
Eisen30.7 mg219 %
Jod100 μg67 %
Magnesium550 mg147 %
Vitamin C276 mg276 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Spätzle passen perfekt als Beilage zu dem deftigen Gericht.
 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen