• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Mohnstollen selber machen

7 Bewertungen
Mohnstollen selber machen

Gesamtzeit2:25 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sieb
  • Handmixer
  • Zestenreibe
  • Backpapier
  • Teigrolle

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sieb
    Zutaten
    • 600 g Mehl (Type 405)
    • 250 ml Milch (Vollmilch)
    • 42 g Hefe (frisch)
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 1 Prise(n) Salz

    Den Hefeteig zubereiten: Mehl in eine große Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. 250 ml Milch aufwärmen. Hefe zerkrümeln und mit 1 Prise Zucker und 1 Prise Salz in etwas von der lauwarmen Milch auflösen. Diese in die Mulde geben und mit ein wenig Mehl verrühren. Abgedeckt bei Zimmertemperatur ca. 20 Minuten gehen lassen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 130 g Butter (Zimmertemperatur)
    • 1 Ei (Größe M)
    • 1 Prise(n) Salz
    • 90 g Zucker

    Butter, Ei, 1 Prise Salz, 90 g Zucker und die restliche lauwarme Milch mit dem Vorteig vermengen und zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur nochmal ca. 45 Minuten gehen lassen.

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    Zutaten
    • 1 Bio Zitrone
    • 200 ml Milch (Vollmilch)
    • 300 g Mohn (gemahlen)
    • 100 g Mandeln (gemahlen)
    • 100 g Zucker
    • 1 TL Zimt (gemahlen)

    Die Füllung zubereiten: Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Übrige 200 ml Milch erhitzen. Mohn, Mandeln, 100 g Zucker, Zimt und 1 TL Zitronenabrieb mit der heißen Milch vermengen. Herd ausschalten und Masse etwa 30 Minuten quellen lassen.

  • Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Teigrolle

    Den Hefeteig noch mal kurz durchkneten und dann etwa 5 mm dick auf einem Backpapier ausrollen. Die Mohnfüllung darauf verteilen, dabei einen Rand von etwa 2 cm lassen und vorsichtig aufrollen. Mit der Naht nach unten samt Backpapier auf ein Backblech legen. Die Seiten nach unten einschlagen, damit sie verschlossen sind. Im Backofen etwa 40 Minuten backen. Mit der Stächenprobe prüfen, ob der Teig durchgebacken ist.

  • Zutaten
    • 2 EL Puderzucker (zum Garnieren)

    Stollen abkühlen lassen und mit Puderzucker garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie330 kcal15 %
Kohlenhydrate39.5 g13 %
Fett15.9 g21 %
Eiweiß9.7 g18 %
Ballaststoffe4.8 g16 %
Vitamin E1.9 mg16 %
Vitamin B20.2 mg17 %
Calcium259 mg26 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion