REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Mit Rucola und Feta gefüllter Butternutkürbis

Mit Rucola und Feta gefüllter Butternutkürbis

Gesamtzeit45 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Kürbisse waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im auf 150 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 1,5 Stunden garen, bis das Kürbisfleisch weich ist.

  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Rucola waschen und trocken schütteln. Walnüsse hacken, einen Teil zum Garnieren beiseitelegen. Feta klein schneiden. Alle Zutaten plus die getrockneten Cranberrys mischen. Öl unter den Essig schlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat gießen. Gut vermengen.

  • Kürbis aus dem Ofen nehmen, einen Teil des Fruchtfleischs vorsichtig mit einem Löffel ausheben und klein schneiden. Unter den Salat mengen, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat in die Butternuthälften füllen. Mit den beiseitegelegten Walnüssen bestreuen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie690 kcal31 %
Eiweiß13 g24 %
Fett51 g68 %
Kohlenhydrate41 g14 %
Kalium962 mg48 %
Vitamin C40.6 mg41 %
Phosphor282 mg40 %
Niacin4.62 mg36 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Der Butternutkürbis wird wegen seiner Form auch Birnenkürbis genannt. Er hat ein sehr zartes und buttriges Fruchtfleisch mit einem leicht nussigen Aroma.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen