• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Low-Carb Steckrüben-Fladen

79 Bewertungen
Low-Carb Steckrüben-Fladen

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung20 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

7 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Backpapier
  • Küchenreibe

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Küchenreibe
    Zutaten
    • 250 g Steckrübe

    Ofen auf 225 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Steckrübe schälen und raspeln.

  • Zutaten
    • 1 Ei (Größe XL)
    • 30 g geriebener Mozzarella
    • 0.5 TL Paprikapulver
    • 3 EL Mehl

    Steckrübenraspel mit Ei, 30 g Mozzarella, Paprikapulver und Mehl zu einer homogenen Masse verrühren. Masse rechteckig ca. 0,5 cm dick auf dem Backpapier verstreichen. Im Ofen ca. 15 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 90 g geriebener Mozzarella
    • 30 g geriebener Parmesan
    • 1 Stiel(e) Petersilie

    Herausnehmen und Ofen auf 200 °C herunterschalten. Fladen auf dem Blech vorsichtig wenden. Restlichen Mozzarella und Parmesan auf der Masse verteilen. Weitere 8-10 Minuten backen. Petersilienblätter waschen und hacken.

  • Fladen aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreuen und in Stücke schneiden.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie187 kcal9 %
Eiweiß11.4 g21 %
Fett10.7 g14 %
Kohlenhydrate12.3 g4 %
Vitamin A180 μg23 %
Folat48.6 µg12 %
Vitamin C25.4 mg25 %
Calcium245 mg25 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Diese Fladenbrote kannst du im Sommer auch z. B. mit Zucchiniraspeln backen. Zucchini enthält allerdings mehr Wasser und sollte daher vor dem Mixen gut abgetropft werden.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Svenja Kilzer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion