• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Lammlachse mit Kräuterkruste auf Pastinakenpüree

60 Bewertungen
Lammlachse mit Kräuterkruste auf Pastinakenpüree

Gesamtzeit1:45 Stunde

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Sparschäler
  • Backpapier
  • Pürierstab
  • Auflaufform

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Sparschäler
    • Backpapier
    Zutaten
    • 1 kg Pastinaken
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz

    Pastinaken schälen, grob würfeln und mit Öl und Salz mischen. Dann im Backofen bei 160 Grad Ober-/Unterhitze auf einem mit Backpapier belegten Backblech ca. 35 Minuten goldbraun backen. Ab und zu wenden.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 100 ml Wasser
    • 400 g Möhren
    • 25 g Butter (weich)
    • Salz
    • 1 TL brauner Zucker

    Anschließend die Pastinaken mit kochendem Wasser pürieren und mit Salz abschmecken. Die Möhren schälen, dann in dünne Stifte schneiden. Die restliche Butter im Topf schmelzen, die Möhrenstifte hinzu geben. Mit Salz und Zucker würzen, Wasser zugeben und im geschlossenen Topf ca. 5-7 Minuten dünsten.

  • Zutaten
    • 4 Lammlachse (à 180 g)

    Lammlachse waschen, trocknen tupfen und eventuell von Häuten befreien. Den Backofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  • Zutaten
    • 1 Zweig(e) Rosmarin
    • 6 Zweig(e) Thymian
    • 1 Bund Petersilie (glatt)
    • 4 EL Semmelbrösel
    • 4 EL Mandeln (gemahlen)
    • 50 g Butter (weich)
    • Salz
    • Pfeffer

    Die Kräuter waschen und vorsichtig trocken schütteln. Anschließend die Petersilienblätter abzupfen, harte Stiele entfernen und alles fein hacken. Dann mit Semmelbröseln, Mandeln, 50 g Butter, Salz und Pfeffer gut vermengen.

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 1 EL Butterschmalz
    • Salz
    • Pfeffer

    Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, dann die Lammlachse von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lammlachse mit dem Fett aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform geben. Mit der Kräuterpaste bestreichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene 6 Minuten braten. Dann die Grillfunktion einschalten und 3-5 Minuten garen bis die Kruste knusprig ist.

  • Zutaten
    • 2 EL Pinienkerne

    Das Pastikakenpüree und die Möhrenstifte auf vier Teller verteilen, Fleisch in Scheiben schneiden und dazu legen. Wer mag, garniert die Teller noch mit Pinienkernen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie770 kcal35 %
Eiweiß49.8 g91 %
Fett39.6 g53 %
Kohlenhydrate59.5 g20 %
Ballaststoffe10.8 g36 %
Folat232 µg58 %
Vitamin B125.3 μg212 %
Eisen6.6 mg47 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Lammlachs hat nichts mit Fischen zu tun. Tatsächlich ist Lammlachs ein besonders edles Kurzbratstück vom Lamm, das frei von Sehnen und dazu noch sehr fettarm ist.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion