rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/lachs-kraeutermarinade-kartoffelgratin-grill/
Lachs mit Kräutermarinade und Kartoffel-Gratin vom Grill

Lachs mit Kräutermarinade und Kartoffel-Gratin vom Grill

Gesamt: 90 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Dies ist ein Rezept aus unserem Handzettel. 

Weniger anzeigenMehr anzeigen

Lachs mit Kräutermarinade und Kartoffel-Gratin vom Grill

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Lachs am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

  2. Sahne und Milch in einem Topf mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss sowie je einem Zweig Rosmarin und Thymian und einer angedrückten Knoblauchzehe erwärmen.Kartoffeln schälen und fein hobeln, zu der Sahne-Milch-Mischung geben und für 20 min köcheln lassen.

  3. Währenddessen übrige Kräuter vom Stiel zupfen und mit Olivenöl, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer und der übrigen, geschälten Knoblauchzehe mixen.

  4. Kartoffelmischung von den Kräutern und der Knoblauchzehe befreien und in Gratinschälchen füllen, mit dem geriebenen Käse bestreuen.

  5. Gratin auf dem geschlossenen Grill überbacken und Lachs von beiden Seiten grillen, anschließend mit der Kräutermischung bestreichen und servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    730kcal
  • Eiweiß
    41g
  • Fett
    52g
  • Kohlenhydrate
    24g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    366,0μg
  • Vitamin D
    6,6µg
  • Vitamin C
    36,4mg
  • Calcium
    367,0mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 4 Lachsfilets (á 150g) tiefgefroren
  • 250 ml Sahne
  • 250 g Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise(n) Muskatnuss
  • 2 Zweig(e) Rosmarin
  • 2 Zweig(e) Thymian
  • 2 Zehe(n) Knoblauch
  • 400 g Kartoffeln
  • 2 Zweig(e) Petersilie
  • 2 Zweig(e) Dill
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 75 g Berkäse (gerieben)
Gespeichert auf der Einkaufsliste