REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Cannelloni mit Lachs & Frischkäse

185 Bewertungen
Cannelloni mit Lachs & Frischkäse

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

6 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    Zutaten
    • 2 Dose(n) gehackte Tomaten (je 400 g)
    • 100 ml Gemüsebrühe
    • 1 Knoblauchzehe
    • REWE Beste Wahl Tafelsalz
    • REWE Beste Wahl Pfeffer a. d. Mühle

    Tomaten in eine Schüssel geben, mit der Brühe verrühren. Knoblauch schälen und dazu pressen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa die Hälfte der Tomatensauce in eine breite, eckige, ofenfeste Form geben.

  • Zutaten
    • 1 Topf Basilikum
    • 1 rote Zwiebel
    • 3 Packung(en) REWE frei von Frischkäse (je 175 g)
    • 125 g Räucherlachs

    Basilikumblättchen abzupfen und hacken. Zwiebel schälen, in sehr feine Würfel schneiden. Beides mit Frischkäse verrühren. Lachs kleinschneiden und untermischen, alles mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Spritzbeutel
    Zutaten
    • 16 Cannelloni
    • 1 Packung(en) REWE frei von Mozzarella (125 g)
    • 40 g Pinienkerne

    Die Creme in einen Spritzbeutel mit großer glatter Tülle geben, die Cannelloni damit füllen. Nebeneinander in die vorbereitete Form legen. Mit der restlichen Tomatensauce bedecken, mit fein gewürfeltem Mozzarella und Pinienkernen toppen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft 180°C / Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Dazu einen Blattsalat servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie958 kcal44 %
Eiweiß43.6 g79 %
Fett58.1 g77 %
Kohlenhydrate69 g23 %
Vitamin B122.2 μg88 %
Ballaststoffe8.9 g30 %
Calcium354 mg35 %
Eisen6 mg43 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen