• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kürbis-Käsekuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
6 Bewertungen
Gesamtzeit1:40 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 12 Portionen
12 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Springform 26 cm
  • Sieb
  • Pürierstab
  • Handmixer
  • Alufolie

Zubereitung

    • Springform 26 cm
    • Butter und Mehl für die Form

    Springform mit Butter einreiben und mit Mehl bestäuben.

    • 200 g Butterkekse
    • 150 g Butter

    Butterkekse in ein sauberes Küchentuch einschlagen oder in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem schweren Gegenstand bearbeiten, um sie möglichst klein zu zerkrümeln. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen und 75 g geschmolzene Butter zusammen mit Kekskrümeln zu einem Teig verarbeiten. Teig auf dem Boden der Springform verteilen und etwas festdrücken.

    • Sieb
    • Pürierstab
    • 400 g Hokkaidokürbis

    Kürbis waschen, abtrocknen und halbieren. Stiel, Kerne und Fasern entfernen und das Kürbisfleisch würfeln. In einem Topf etwa 120 ml Wasser zum Kochen bringen und das Kürbisfleisch darin bei mittlerer Hitze weichkochen (ca. 10 Minuten). Dann das Wasser durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Das Kürbisfleisch mit einem Pürierstab fein pürieren. Püree etwas auskühlen lassen.

  1. Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    • Handmixer
    • 4 Eier (Größe M)
    • 750 g Quark (20 % Fett)
    • 300 g Zucker
    • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
    • 2 EL Mehl (Type 405)
    • 1 TL Kürbiskuchengewürz
    • 1 Prise(n) Salz

    Eier aufschlagen und mit Quark, Zucker, Bourbon Vanillezucker, Mehl, 1 TL Kürbiskuchengewürz, übriger geschmolzener Butter und einer Prise Salz mit einem Rührgerät verrühren. Dann das Kürbispüree unterrühren.

    • Alufolie

    Kuchen im Backofen für 20 Minuten backen, dann Hitze auf 150 °C Ober- und Unterhitze reduzieren und weitere 45 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit den Kuchen abdecken, damit die Oberfläche nicht allzu dunkel wird.

  2. Den Kuchen komplett abkühlen lassen und vor dem Servieren vorsichtig aus der Form lösen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie387 kcal18 %
Kohlenhydrate44.9 g15 %
Fett17.7 g24 %
Eiweiß12.2 g22 %
Ballaststoffe1.43 g5 %
Vitamin A228 μg28 %
Calcium85.8 mg9 %
Eisen1.4 mg10 %

Tipp

Kürbiskuchengewürz lässt sich auch selber herstellen: aus 4 Teilen gemahlenem Zimt und jeweils 1 Teil Muskatnuss, Gewürznelken, Ingwer und Piment, ebenfalls fein gemahlen.
 

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Pumpkin-Cheesecake
Veganer Kürbiskuchen
Kürbis-Donuts

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.