rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kuerbis-donuts/
Kürbis-Donuts

Kürbis-Donuts

Gesamt: 60 min
Zubereitung: 20 min
Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde hinzugefügt.
(8)
Mittel
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Sie benötigen
    Backpapier

    Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Kürbis gründlich waschen, aufschneiden und das Innenleben entfernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. 30 Minuten backen und anschließend pürieren. Abkühlen lassen.

  2. Sie benötigen
    Donutblech

    Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Donutbleche mit Butter einfetten.

  3. Sie benötigen
    Handrührgerät

    Mehl, Backpulver, Salz, 1 Messerspitze Zimt, Muskat, Ingwer und braunen Zucker in einer Schüssel vermengen, bis keine Klumpen mehr übrig sind. Mark einer Vanilleschote auskratzen und dazugeben. Dann Rapsöl, Eier und 350 g Kürbispüree unterrühren. Solange rühren, bis der Teig eine homogene Konsistenz hat. Teig in einen Spritzbeutel füllen und in die Mulden des Donutblechs spritzen.

  4. Donuts ca. 15 Minuten backen (Stäbchenprobe!) und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

  5. Zucker und restlichen Zimt mischen und die Donuts darin wenden.

Dörthe Meyer, Food-Redakteurin
Dörthe Meyer, Food-Redakteurin

Kürbis-Donuts sind das perfekte Herbstrezept. Wenn noch Kürbis übrig bleibt, können Sie daraus knusprige Kürbispommes machen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Energie
    201kcal
  • Eiweiß
    2g
  • Fett
    8g
  • Kohlenhydrate
    30g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin A
    76,8μg
  • Calcium
    10,7mg
  • Magnesium
    3,7mg
  • Phosphor
    36,9mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Stück/Stücke
  • 1 kleiner Hokkaido Kürbis
  • etwas Butter
  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zimt
  • 1 Prise(n) Muskat
  • 1 Msp. Ingwer (granuliert)
  • 170 g brauner Zucker
  • 1 Schote(n) Vanille
  • 110 ml Rapsöl
  • 3 Eier (L)
  • 200 g Zucker
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Benötigte Utensilien für dieses Rezept

  • Backpapier
  • Donutblech
  • Handrührgerät