REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kräuterseitlinge am Spieß mit Basilikum Pesto

9 Bewertungen
Kräuterseitlinge am Spieß mit Basilikum Pesto

Gesamtzeit45 Minuten

Zubereitung35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 50 g Pinienkerne

    Für das Pesto Pinienkerne in einer kleinen Pfanne goldgelb anrösten

  • Du brauchst
    • Käsereibe
    Zutaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 50 g Parmesan
    • 1 Topf Basilikum

    Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. Parmesan fein reiben. Basilikumblätter zupfen und sehr fein schneiden.

  • Du brauchst
    • Pürierstab
    Zutaten
    • 150 ml ja! Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Alle Zutaten mit Olivenöl in eine Schale geben und mit einem Strabmixer zu Pesto pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

  • Du brauchst
    • Holzspieße
    • Grill
    Zutaten
    • 8 grosse Kräuterseitlinge (ca. à 85 g)

    Die Kräuterseitlinge putzen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Anschließend auf einen gewässerten Holzspieß stecken und auf dem Grill von allen Seiten grillen. 

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    • Pinsel
    Zutaten
    • Salz
    • Pfeffer

    Die angebratenen Pilze vom Feuer nehmen und in eine feuerfeste Form legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Pesto einstreichen. 

  • Die marinierten Spieße zugedeckt auf dem Grill bei indirekter Hitze fertig garen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie467 kcal21 %
Kohlenhydrate8.4 g3 %
Fett43.4 g58 %
Eiweiß14.8 g27 %
Vitamin E6 mg50 %
Vitamin B20.9 mg75 %
Magnesium64 mg17 %
Eisen4.7 mg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Dazu passt frisches Baguette oder ein bunter Blattsalat.

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion