REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Kräuter-Fisch auf Bandnudeln

Kräuter-Fisch auf Bandnudeln

Gesamtzeit40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Auflaufform
    • Universalzerkleinerer
    Zutaten
    • 600 g Fischfilet (z. B. Seelachs)
    • 2 Scheibe(n) Toastbrot
    • 100 g Basilikum-Pesto
    • REWE Bio Pfeffer aus der Mühle

    Fisch waschen und trocken tupfen. Fisch in 4 gleiche Teile schneiden und in eine gefettete Auflaufform legen. Toastbrot im Universalzerkleinerer fein mahlen und mit dem Pesto mischen. Die Kräuterbrösel mit etwas Pfeffer würzen und auf den Fisch streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C) je nach Dicke 12–15 Minuten backen.

  • Zutaten
    • 8 Zweig(e) Oregano
    • 300 g Bandnudeln
    • REWE Feine Welt Rosa Kristallsalz
    • 1 Zwiebel
    • 40 g Hummerpaste
    • 200 g REWE Beste Wahl frische Schlagsahne
    • 100 ml trockener Weißwein
    • 1 Dose(n) REWE Beste Wahl geschälte Tomaten
    • 1 Tomate

    Währenddessen den Oregano waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, die Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel schälen, fein würfeln. Hummerpaste in einem Topf schmelzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Dann Sahne, Wein und Tomaten zugießen. Aufkochen, Tomaten mit dem Pfannenwender dabei zerkleinern und 2–3 Minuten köcheln. Zuletzt 2/3 des gehackten Oregano einrühren.

  • Zutaten
    • 1 Tomate
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 Scheibe(n) Zitrone

    Die Tomate waschen, putzen, vierteln, Kerne entfernen und Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Ca. 150 ml Nudelwasser abnehmen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln zurück in den Topf geben und mit der Soße vermengen. Nudeln und Fisch mit je 1 Zitronenscheibe anrichten. Mit Tomatenwürfeln und übrigem Oregano garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie859 kcal39 %
Eiweiß46.1 g84 %
Fett39.2 g52 %
Kohlenhydrate71.7 g24 %
Vitamin B124.2 μg168 %
Calcium183 mg18 %
Jod113 μg75 %
Magnesium108 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Oregano verliert an Aroma, wenn man ihn zu lange wäscht. Ihn daher besser nur kurz abspülen, gut trockenschütteln und dann die Blätter abziehen.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen