• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Nussecken

17 Bewertungen
Nussecken

Gesamtzeit2:45 Stunden

Zubereitung1:30 Stunde

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 125 g Butter (zimmerwarm)
    • 125 g Zucker
    • 2 Paeckchen Bourbon-Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 300 g Weizenmehl Type 405
    • 2 TL Backpulver

    Für den Mürbeteig 125 g weiche Butter, weißen Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät cremig rühren. Dann die Eier zufügen und weiterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und löffelweise unterrühren sodass ein fester Teig entsteht. Dafür ggf. die Knethaken verwenden. Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten kalt stellen.

  • Zutaten
    • 200 g Butter (zimmerwarm)
    • 200 g Rohrzucker
    • 200 g Nüsse nach Wahl (z.B. Haselnüsse, Erdnüsse, Walnüsse, Cashews)
    • 200 g gemahlene Nüsse (z.B. Mandeln oder Haselnüsse)

    Währenddessen die restliche Butter, Rohrzucker und 5 EL Wasser in einer Pfanne erhitzen und zum Schmelzen bringen. Die ganzen Nüsse hacken und zusammen mit den gemahlenen Nüssen in die Pfanne geben.

  • Du brauchst
    • Nudelholz
    • Backpapier
    Zutaten
    • 4 EL Erdnussbutter oder Mandelmus (cremig)

    Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf Größe des Backblechs ausrollen und auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen. Dann die Nussbutter auf dem Mürbeteig verstreichen und zuletzt die Nussmasse darauf verteilen, festdrücken und für ca. 30 Minuten backen. 

  • Die Nussecken etwas abkühlen lassen (ca. 15 Minuten), dann in Dreiecke nach gewünschter Größe schneiden und vollständig auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 300 g Zartbitterkuvertüre

    Die Kuvertüre hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Die Nussecken damit verzieren und anschließend trocknen lassen (ggf. im Kühlschrank).

Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2021 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie (pro Stück)343 kcal17 %
Kohlenhydrate (pro Stück)31.8 g12 %
Fett (pro Stück)21.7 g66 %
Eiweiß (pro Stück)6.9 g12 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Nussbutter gibt den Nussecken einen noch intensiveren Geschmack. Du kannst aber auch klassisch Aprikosenkonfitüre verwenden. 

 

Food Stylistin & Ökotrophologin
Anne Lippert

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion