• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Kirschkuchen mit Pudding

0 Bewertungen
Kirschkuchen mit Pudding

Gesamtzeit2:40 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

2 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Zestenreibe
  • Sieb
  • Handmixer
  • Backpapier
  • Teigrolle

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreibe
    • Sieb
    • Handmixer
    Zutaten
    • 1 Bio Zitrone
    • 25 g Hefe (frisch)
    • 125 ml Milch (3,8 % Fett)
    • 400 ml Weizenmehl Type 405
    • 60 g Butter
    • 40 g Zucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 2 Eier (Größe M)

    Die Zitrone waschen, gut trocknen und etwas Schale für ½ TL Abrieb abraspeln. Für den Hefeteig zunächst die Hefe in 125 ml handwarmer Milch auflösen. Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine kleine Mulde drücken. Die Hefemilch zugeben und mit der zimmerwarmen Butter, 40 g Zucker, 1 Prise Salz, dem Zitronenabrieb und den Eiern mit einem Handrührgerät zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich der Teig sichtbar vergrößert hat.

  • Du brauchst
    • Backpapier

    Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.

  • Du brauchst
    • Teigrolle
    Zutaten
    • Mehl für die Arbeitsfläche

    Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Hefeteig kurz durchkneten, mit dem Nudelholz auf die Größe des Backblechs ausrollen und auf das Backblech legen. Den Rand etwas hochdrücken und den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  • Zutaten
    • 1 Paeckchen Vanillepuddingpulver
    • 40 g Zucker
    • 500 ml Milch (3,8 % Fett)

    Aus dem Puddingpulver, 40 g Zucker und 500 ml Milch nach Packungsanweisung einen Pudding kochen. Diesen in eine Schüssel geben, abdecken und ca. 30 Minuten abkühlen lassen.

  • Zutaten
    • 500 g Quark (Magerstufe)
    • 700 g Schattenmorellen (Glas)
    • 50 g Mandeln (gemahlen)
    • 50 g Mandeln (gehobelt)

    Den Quark unter den abgekühlten Pudding rühren und gleichmäßig auf dem Teig verstreichen. Die Kirschen gut abtropfen lassen, mit den Mandeln vermischen und gleichmäßig über dem Pudding-Quark verteilen. Auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie189 kcal9 %
Kohlenhydrate26.4 g9 %
Fett6 g8 %
Eiweiß7.5 g14 %
Phosphor110 mg16 %
Calcium61 mg6 %
Chlorid61 mg7 %
Kalium158 mg8 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

In der Saison kannst du auch frische Sauerkirschen verwenden. Diese jedoch vorher entsteinen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion