• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kartoffelspirale mit Kräuter-Dip und Balsamico-Tomaten

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Holzspieße

Zubereitung

    • Holzspieße
    • 4 große ovale Kartoffeln

    Kartoffeln gründlich waschen, trocken reiben und auf Holzspieße aufstecken. Mit einem scharfen Messer ringsherum schräg einschneiden, die Kartoffel dabei drehen. Nun die “Spirale” vorsichtig auseinander ziehen.

    • Meersalz
    • 1 TL Rosmarin
    • 1 TL Paprika edelsüß
    • 6 EL Rapsöl

    Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Salz mit Rosmarin, Paprika und Rapsöl vermischen. Kartoffelspiralen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit der Ölmarinade von innen und außen bestreichen. Im Ofen ca. 20 -30 Minuten backen (je nach Größe der Kartoffeln), zwischendurch umdrehen und in Öl wenden. 

    • 600 g Cherry Rispentomaten
    • 12 Zweig(e) Thymian
    • 2 Zehe(n) Knoblauch

    Währenddessen Tomaten waschen und halbieren. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen abziehen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. 

    • 4 EL Olivenöl
    • 1 Prise(n) Zucker
    • 3 EL Aceto Balsamico

    In eine Pfanne Olivenöl geben und Tomaten und Knoblauch 2 Minuten darin andünsten. Mit der Hälfte des Thymians und Zucker bestreuen, mit Balsamico ablöschen und etwas einreduzieren lassen.

    • 175 g Philadelphia Intense Gourmet Kräuter Kreation

    Frischkäse mit dem restlichen Thymian vermischen und zu den Kartoffeln und Tomaten servieren. 

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Kalorien506 kcal25 %
Eiweiß7.7 g14 %
Fett38.8 g52 %
Kohlenhydrate32.9 g11 %
Vitamin C52.5 mg53 %
Vitamin E5.7 mg48 %
Vitamin K34.9 μg54 %
Kalium921 mg46 %

Tipp

Da wir die Kartoffelschale dranlassen, achte darauf, dass sie keine grünen Stellen aufweist. Etwas schneller gelingen die Kartoffeln, wenn du sie frittierst, allerdings saugen sie dabei mehr Öl auf.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin

Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Kartoffel-Zucchini-Frittata
2 Zutaten im Angebot
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
1h 5min
Einfach
Hasselback-Kartoffeln auf Babyspinat-Salat
2 Zutaten im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
55min
Einfach
Veganer Cashew-Kräuter-Frischkäse
2 Zutaten im Angebot
  • Laktosefrei
  • Clean Eating
  • Vegetarisch
5h 20min
Einfach
Gefüllte Tomaten mit Frischkäse
3 Zutaten im Angebot
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Low Carb
20min
Einfach

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Fischstäbchen mit Gurkensalat und Rührei
1 Zutat im Angebot
Lemon Tiramisu
  • Vegetarisch
12h 20min
Einfach
Tagliatelle Tonnato
1 Zutat im Angebot
Pasta Siciliano
2 Zutaten im Angebot
    25min
    Einfach