REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Blauer Pavlova Cloud Cake

67 Bewertungen
Blauer Pavlova Cloud Cake

Gesamtzeit2:40 Stunden

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

3 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eiweiß
    • 200 g feiner Zucker
    • 1 TL heller Essig
    • blaue Lebensmittelfarbe

    4 Eiweiß steif schlagen, 200 g Zucker löffelweise zugeben. Eiweiß so lange aufschlagen, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat und sich Spitzen bilden (5-7 Minuten). Zum Schluss den Essig unterrühren. Masse in drei gleiche Portionen aufteilen und diese mit Lebensmittelfarbe in 3 unterschiedliche, helle Blautöne einfärben.

  • Auf einen Bogen Backpapier drei Kreise à ca.16 m Ø aufmalen und auf ein Backblech legen. Die Baisermasse jeweils locker (wölkchenartig) darauf verteilen und Baiser im vorgeheizten Backofen bei 100 °C (Umluft: nicht geeignet) ca. 2 Stunden trocknen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  • Zutaten
    • 300 g Blaubeeren
    • 1 Eiweiß
    • 50 g feiner Zucker

    Blaubeeren waschen und trocken tupfen. 1 Eiweiß leicht verquirlen und in einen tiefen Teller geben. 50 g Zucker in einen weiteren Teller geben. Blaubeeren erst ins Eiweiß geben, dann durch den Zucker ziehen. Trocknen lassen.

  • Zutaten
    • 1 Vanilleschote
    • 200 g Mascarpone
    • 200 g Joghurt
    • 50 g feiner Zucker

    Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Mascarpone und Joghurt mit Vanillemark und 50 g Zucker luftig aufschlagen. Jeden Baiserboden locker mit Vanillecreme bestreichen und mit Blaubeeren belegen. Den dunkelsten Boden auf einen Teller stellen und die beiden anderen Böden daraufsetzen, der hellste Boden kommt nach oben.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie257 kcal12 %
Eiweiß5.1 g9 %
Fett11.3 g15 %
Kohlenhydrate34.2 g11 %
Vitamin B120.2 μg8 %
Ballaststoffe1.8 g6 %
Calcium65.1 mg7 %
Magnesium9.4 mg3 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Anna Pavlova war eine berühmte Ballerina, die das Publikum wie kaum eine andere verzaubern konnte. Nach ihrem Spitzenkleid ist das Dessert “Pavlova” benannt und verzaubert jeden, der es probiert!

Bewertungen

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion