• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kartoffel Zucchini Auflauf

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    57 Bewertungen
    Gesamtzeit1:30 Stunden
    Zubereitung45 Minuten
    SchwierigkeitEinfach
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 4 Portionen
    4 Portionen
    • Im Angebot

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Hobel
    • Auflaufform
    • Käsereibe

    Zubereitung

      • Hobel
      • 800 g Kartoffeln (festkochend)
      • 400 g Zucchini
      • 3 Schalotten
      • 2 Zehe(n) Knoblauch

      Kartoffeln schälen und waschen, Zucchini waschen. Beides mit dem Gemüsehobel oder einem scharfen Messer in dünne Scheiben hobeln. Schalotten und Knoblauchzehen abziehen und beides sehr fein würfeln.

      • Auflaufform
      • 1 EL Butter

      1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Hälfte der Knoblauchwürfel darin bei mittlerer Hitze 5-10 Minuten anschwitzen. Die Auflaufform mit der Knoblauchbutter ausstreichen.

      • 1 EL Butter
      • 200 g Sahne
      • 100 ml Vollmilch
      • Salz
      • Pfeffer
      • 1 EL gehackter Thymian
      • Muskatnuss

      In dem gleichen Topf die restliche Butter erhitzen, Schalotten und restlichen Knoblauch darin glasig dünsten. Dann Sahne und Milch zufügen und ca. 10 Minuten auf zwei Drittel des Volumens reduzieren. Die Soße kräftig mit Salz, Pfeffer, gehacktem Thymian und Muskatnuss würzen.

      • 100 g Kochschinken

      Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffel- und Zucchinischeiben abwechselnd in die Auflaufform schichten. Dabei zwischen jede Lage etwas Soße auf dem Gemüse verteilen. Schinken klein schneiden und auf dem Gemüse verteilen.

      • Käsereibe
      • 75 g Bergkäse

      Den Käse reiben, auf dem Auflauf verteilen und für ca. 45 Minuten backen. Mit einem Holzspieß oder Messer prüfen, ob das Gemüse weich ist, sonst noch einige Minuten weiter backen (ggf. Abdecken damit der Auflauf nicht verbrennt). Auflauf aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie485 kcal22 %
    Kohlenhydrate40.2 g13 %
    Fett27.8 g37 %
    Eiweiß19.4 g35 %
    Vitamin B10.5 mg42 %
    Niacin8 mg62 %
    Vitamin C57 mg57 %
    Calcium336 mg34 %

    Tipp

    Statt Thymian kannst du auch Rosmarin verwenden. Und getrocknete Kräuter statt der frischen Kräuter funktionieren in diesem Auflauf auch super.

    Food Stylistin & Ökotrophologin

    Anne Lippert

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
    Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
    Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.

    Newsletter abonnieren

    Vorschläge unserer Redaktion

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Dein REWE Newsletter
    Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

    Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

    Versuch es später noch einmal.