• rewe.de
  • Jobs bei REWE
https://www.rewe.de/subNavi/0/

Kabeljau auf Spinatlinsen mit Meerrettichdip

17 Bewertungen
Kabeljau auf Spinatlinsen mit Meerrettichdip

Gesamtzeit50 Minuten

Zubereitung40 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

10 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 225 g Kabeljaufilets (TK)
    • 250 g Kartoffeln
    • 1 EL Butter
    • Salz

    Kabeljaufilets auftauen lassen. Kartoffeln schälen, in 1 cm große Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Butter goldbraun braten. Anschließend salzen.

  • Zutaten
    • 1 Schalotte
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 EL Olivenöl
    • 125 g rote Linsen
    • 200 g Babyspinat
    • Salz
    • Pfeffer

    Schalotte schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch ebenfalls schälen und klein hacken. Beides in einem Topf mit 1 EL Olivenöl anschwitzen, die Linsen zugeben, mit 350 ml Wasser auffüllen und zugedeckt ca. 10 Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Spinatblätter hinzufügen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Zutaten
    • 1 EL Mehl
    • 1 EL Butter
    • Salz
    • Pfeffer

    Kabeljaufilets trocken tupfen, mehlieren und mit der restlichen Butter von beiden Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 50 g Cherrytomaten
    • 100 g griechischer Joghurt
    • 1.5 TL Tafelmeerrettich
    • Salz
    • Pfeffer

    Für den Dip die Cherrytomaten klein würfeln und mit Joghurt, Meerrettich, Salz und Pfeffer vermengen. Kabeljau auf Spinatlinsen und Kartoffeln anrichten und den Dip dazu servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie600 kcal27 %
Eiweiß42.2 g77 %
Fett20.4 g27 %
Kohlenhydrate66.8 g22 %
Ballaststoffe10.6 g35 %
Vitamin A970 μg121 %
Vitamin K402.2 μg619 %
Folat267 µg67 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion