rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/kabeljau-mit-zitronen-knoblauch-knusperkruste/
Kabeljau mit Zitronen-Knoblauch-Knusperkruste

Kabeljau mit Zitronen-Knoblauch-Knusperkruste

Gesamt: 30 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

Kabeljau mit Zitronen-Knoblauch-Knusperkruste

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
Gespeichert unter
Meine Rezepte

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, ein Blech mit Backpapier auslegen.

  2. In einer Schüssel Olivenöl und Pankomehl vermengen. In einer weiteren Schüssel Joghurt, Parmesan, Petersilie, Basilikum und gepresste Knoblauchzehen verrühren. Zitrone abreiben, Abrieb untermengen. Mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer kräftig abschmecken.

  3. Kabeljaufilets waschen, trocken tupfen und auf das Backblech setzen. Den Joghurt-Mix auf den Filets verteilen, dann die Pankomehl-Olivenöl-Mischung darauf geben und leicht andrücken. 15 Minuten im Ofen goldbraun backen.

  4. Mit dem frisch gepressten Zitronensaft servieren.

Sophie
Sophie

Haben Sie vom Vortag noch Kartoffeln übrig? Einfach mit etwas Butter in einer Pfanne schwenken und Sie haben eine schnelle Beilage zum Fisch.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    333kcal
  • Eiweiß
    30g
  • Fett
    9g
  • Kohlenhydrate
    34g

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    78,3mg
  • Natrium
    175,0mg
  • Calcium
    221,0mg
  • Magnesium
    65,7mg
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
Sophie

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.

Portionen
  • 1 EL Olivenöl
  • 140 g Pankomehl
  • 80 g griechischer Joghurt
  • 3 EL geriebener Parmesan
  • 1 Handvoll glatte Petersilie
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • 0,50 TL Paprikapulver scharf
  • schwarzer Pfeffer
  • 4 Kabeljaufilets
Gespeichert auf der Einkaufsliste