rewe.de
https://www.rewe.de/rezepte/festtags-lachs/
Festtags-Lachs

Festtags-Lachs

Gesamt: 20 min
Einfach
Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

Zubereitung

Rezept gespeichertRezept speichern
In Meine Rezepte gespeichert.

  1. Karotten in dünne Scheiben, Zwiebel in Ringe, Paprika in Würfel schneiden. Zusammen mit den Tomaten und Bohnen ein paar Minuten in etwas Öl anbraten.

  2. Zum Schluss Zitronenscheiben dazugeben, würzen und auskühlen lassen.

  3. Mit Salat und einem Schuss Olivenöl vermengen.

  4. Lachs von beiden Seiten circa 4 bis 5 Minuten in einer Pfanne mit Öl und Thymian anbraten.

REWE Deine Küche Redaktion
REWE Deine Küche Redaktion

Dazu passt ein Püree aus 500 g weich gekochten Süßkartoffeln, 200 ml Milch, 50 g Butter und einer Prise Muskat.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Nährwerte*SchließenAnzeigen


  • Kalorien
    207kcal10%
  • Eiweiß
    25g45%
  • Fett
    6g8%
  • Kohlenhydrate
    15g5%

Vitalstoffe*SchließenAnzeigen


  • Vitamin C
    167,0mg167%
  • Calcium
    85,9mg9%
  • Magnesium
    66,9mg18%
  • Linnolensäure
    112,0g11200%
* Die angegebenen Werte entsprechen dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß der D-A-CH-Referenzwerte und beziehen sich auf eine Portion/ein Stück.
REWE Deine Küche Redaktion

Klingt lecker?

Rezept mit Freunden teilen.
ZubereitungKochansicht
4 Portionen
  • 1 Karotte
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Paprikaschoten
  • 12 Kirschtomaten
  • 100 g Prinzessbohnen
  • 4 Zitronenscheiben
  • 50 g Salatmischung (Beutel)
  • 4 Lachsfilets (à 125 g)
  • 4 Zweig(e) Thymian
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten bestellen bei REWE
Gespeichert auf der Einkaufsliste