• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kabeljau mit Fenchelgemüse und Orangenschaum

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
9 Bewertungen
Gesamtzeit50 Minuten
Zubereitung35 Minuten
SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 2 Personen
2 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Mörser
  • Auflaufform
  • Zestenreibe
  • Pürierstab

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Mörser
    • 1 EL Koriandersaat
    • 1 EL Kreuzkümmel
    • 1 EL bunter Pfeffer
    • 1 TL brauner Zucker
    • Meersalz
    • 1 TL Paprika edelsüß
    • 2 Zehe(n) Knoblauch

    Im Mörser aus Koriandersaat, Kreuzkümmel, buntem Pfeffer, braunem Zucker, Meersalz, Paprika edelsüß und den grob gehackten Knoblauchzehen eine Gewürzmischung für den Fisch herstellen.

    • Auflaufform
    • 2 Kabeljaufilets (160 g pro Person)

    Die Kabeljaufilets in Würfel schneiden und in einer Schüssel mit der Gewürzmischung vermengen. Den marinierten Kabeljau in einen Bräter oder eine Auflaufform geben und zur Seite stellen.

    • Zestenreibe
    • 1 Knolle(n) Fenchel
    • 2 Bio Orangen
    • 4 Schalotten
    • 100 g getrocknete Tomaten
    • 250 g Kirschtomaten
    • 100 g grüne Oliven

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Das Grün vom Fenchel entfernen (eignet sich gut zur Dekoration) und den Fenchel in feine Streifen schneiden. Die Orangenschale der beiden Orangen abreiben. Das Fruchtfleisch einer Orange filetieren. Das Fruchtfleisch der anderen Orange mit der Hand ausdrücken und den Saft auffangen. Die Schalotten und die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden, die Kirschtomaten halbieren und die grünen Oliven mit den Händen leicht zerdrücken.

  1. Den Fisch für 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.

    • 20 g Butter
    • Meersalz
    • Pfeffer
    • 0.5 Zitrone

    Währenddessen die zerdrückten Oliven, die getrockneten Tomaten, die Schalotten in einer Pfanne mit 20 g Butter scharf anbraten. Nach ein paar Minuten den Fenchel dazugeben und nochmal 5 Minuten braten. Alles mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss die Kirschtomaten hinzugeben und alles gut vermengen.

    • Pürierstab
    • 200 ml Milch (ggf. laktosefrei)
    • Meersalz
    • Pfeffer
    • 30 g Butter

    Für den Orangenschaum die Milch in einem Topf erhitzen, den Orangensaft, sowie den Abrieb hinzugeben und vermengen und mit dem Pürierstab zu einem Schaum pürieren. Salz, Pfeffer und die restlichen zwei Flocken Butter ebenfalls hinzugeben und vor dem Servieren nochmals mit dem Pürierstab aufschäumen.

  2. Den Fisch aus dem Ofen nehmen und anrichten. Dafür etwas vom Fenchel-Gemüse auf die Teller geben, die Kabeljau-Würfel und die Orangenfilets darauf verteilen und den Orangenschaum esslöffelweise darüber geben und mit etwas Fenchelgrün garnieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie632 kcal29 %
Eiweiß40 g73 %
Fett34.1 g45 %
Kohlenhydrate33.1 g11 %
Vitamin C97.7 mg98 %
Vitamin E5.35 mg45 %
Chlorid484 mg58 %
Kalium2230 mg112 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.