• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Ingwer-Plätzchen mit Schokoglasur

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
14 Bewertungen
Gesamtzeit1 Stunde
Zubereitung20 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 40 Stücke
40 Stücke
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Frischhaltefolie

Zubereitung

Video-Anleitung
    • Frischhaltefolie
    • 125 g Butter
    • 100 g brauner Zucker
    • 60 g Honig
    • 100 g Pekannüsse
    • 250 g Mehl
    • 0.25 TL gemahlene Gewürznelken
    • 1 TL Ingwer (gemahlen)

    Alle Zutaten nacheinander in eine Schüssel geben und miteinander verkneten. Den fertigen Teig aus der Schüssel nehmen und daraus eine Art Rolle formen. Die Rolle in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Minuten im Tiefkühlschrank oder über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Durch das Abkühlen wird der Teig fest und formbar.

  1. Zum Backen den Ofen auf 175 Grad Umluft (190 Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. Den fertig abgekühlten Teig aus der Folie lösen und die Rolle mithilfe eines scharfen Messern in etwa gleich große Taler schneiden. Die einzelnen Plätzchen-Taler auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Anschließend die Plätzchen im Backofen für 8-10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

    • 100 g Zartbitter-Kuvertüre

    Die fertigen Plätzchen-Taler aus dem Backofen holen und abkühlen lassen. Während die Plätzchen abkühlen in einer Metallschüssel die Kuvertüre über dem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Die abgekühlten Plätzchen zur Hälfte in die geschmolzene Kuvertüre tunken und anschließend auf Backpapier erneut abkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie70 kcal3 %
Fett4 g5 %
Eiweiß1 g2 %
Kohlenhydrate7 g2 %

Tipp

Die fertigen Plätzchen können noch mit Mandelsplittern und gemahlenen Nüssen schön dekoriert werden.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.