• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Selbstgemachte Oreos

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit4 Stunden
Zubereitung50 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 30 Stücke
30 Stücke

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Handmixer
  • Backpapier
  • Teigrolle
  • Plätzchenausstecher Kreis
  • Kuchengitter
  • Spritzbeutel

Zubereitung

    • Handmixer
    • 140 g Butter (gekühlt)
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
    • 1 Prise(n) Salz
    • 50 g Backkakao
    • 125 g Weizenmehl Type 405
    • 1 Ei (Größe M)

    Butter in kleine Würfel schneiden. Puder- und Vanillezucker, Salz, Kakao und Mehl in einer Rührschüssel mischen. Ei trennen und Eigelb verquirlen. Butter und verquirltes Eigelb zugeben. Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu zwei flachen Scheiben formen, in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

    • Backpapier
    • Teigrolle
    • Plätzchenausstecher Kreis
    • Kuchengitter
    • Mehl zum Ausrollen

    Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen (Umluft 160 °C). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig portionsweise auf bemehlter Fläche etwa ½ cm dünn ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (ø ca. 3 cm) Kekse ausstechen. Auf die Bleche verteilen. Im heißen Backofen ca. 10 Minuten backen. Kekse inklusive Backpapier auf Kuchengitter ziehen, vollständig auskühlen lassen.

    • Spritzbeutel
    • 75 g Butter (Zimmertemperatur)
    • 1 Prise(n) Salz
    • 80 g Puderzucker
    • 40 g Zucker
    • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
    • 30 g Frischkäse (Doppelrahm; Zimmertemperatur)

    Für die Cremefüllung Butter, Salz, Puderzucker, Zucker und Vanillezucker hellschaumig aufschlagen, bis der Zucker gelöst ist. Frischkäse untermixen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Hälfte der Kekse mit jeweils etwas Creme bespritzen. Mit übrigen Keksen zusammen setzen, leicht andrücken.

  1. Kekse 2-3 Stunden kühl stellen, bis die Cremefüllung fest ist.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie105 kcal5 %
Kohlenhydrate11.4 g4 %
Fett6.3 g8 %
Eiweiß0.7 g1 %

Tipp

Den Teig möglichst nur kurz durchkneten und stets gut kühlen, damit die Plätzchen schön knusprig und mürbe backen. Einen feinen Frischekick bekommt die Füllung, wenn man 1 TL Bio-Zitronenschale unterrührt.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Selbst gemachte Toffifee
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
1h 55min
Mittel
Oreo Muffins
  • Vegetarisch
2h
Einfach
Oreo-Pudding
1 Zutat im Angebot
  • Vegetarisch
2h 25min
Einfach
Trüffel selber machen
  • Glutenfrei
  • Vegetarisch
4h 10min
Mittel

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Gebackener Lachs mit Pfeffermarinade
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Low Carb
3h
Einfach
One-Pot-Pasta
    25min
    Einfach