• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Indisches Gemüsecurry mit Bananen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Personen
4 Personen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Zubereitung

    • 100 g Zuckerschoten
    • 1 Blumenkohl
    • 200 g Babyspinat
    • 0.5 Bund Koriander
    • 2 Zwiebeln
    • 2 Karotten

    Zuckerschoten, Blumenkohl, Babyspinat und Koriander gründlich waschen und trocknen. Anschließend die Zuckerschoten halbieren, den Blumenkohl in kleine Röschen schneiden sowie Zwiebeln und Karotten schälen. Die Zwiebeln in Spalten und die Karotten in Scheiben schneiden, je nach Größe noch einmal halbieren.

    • 4 EL Sesamöl
    • 4 EL indische Korma-Paste
    • 400 ml Kokosmilch
    • 0.5 TL Chiliflocken

    In einem Topf 4 EL Sesamöl erhitzen, die Zwiebeln zusammen mit den Karotten und Blumenkohlröschen darin anschwitzen und einige Minuten lang braten. Die Korma-Paste hinzufügen, kurz anrösten und mit Kokosmilch ablöschen. Die Zuckerschoten und die Chiliflocken hinzufügen. Ca. 8–10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

    • 2 Bananen
    • 2 EL Sesamöl
    • 220 g REWE Bio + vegan Gemüse-Hafer-Bällchen
    • 4 EL Erdnüsse geröstet, ungesalzen

    In der Zwischenzeit die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Das restliche Sesamöl in einer Pfanne erhitzen. Zuerst die Bananenscheiben anschließend die Gemüse-Hafer-Bällchen goldbraun anbraten. Die Erdnüsse und Korianderblättchen grob hacken.

    • Salz
    • Pfeffer

    Den Spinat am Schluss unter das Curry heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schalen anrichten. Die Gemüse-Hafer-Bällchen und Bananenscheiben darauf verteilen sowie mit Erdnüssen und Koriander bestreuen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie632 kcal29 %
Kohlenhydrate49.3 g16 %
Fett46 g61 %
Eiweiß13.4 g24 %
Vitamin C110 mg110 %
Vitamin K267 μg411 %
Ballaststoffe15.2 g51 %
Magnesium140 mg37 %

Tipp

Das Curry mit geröstetem indischen Fladenbrot servieren.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Vorschläge unserer Redaktion

Butter Chicken
3 Zutaten im Angebot
    1h 30min
    Einfach
    Indisches Blumenkohl-Curry mit Reis und frischem Mango-Chutney
    2 Zutaten im Angebot
    Indisches Dhal mit Spinat und Kräuterdip
    1 Zutat im Angebot
    • Vegetarisch
    • Glutenfrei
    25min
    Einfach
    Veganes Tikka Masala
    2 Zutaten im Angebot
    • Laktosefrei
    • Vegan
    • Vegetarisch
    40min
    Einfach

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

    Fischstäbchen mit Gurkensalat und Rührei
    1 Zutat im Angebot
    Rezept des Tages
    Kartoffelpuffer-Muffins mit Räucherlachs
    3 Zutaten im Angebot
    • Glutenfrei
    • Low Carb
    40min
    Mittel
    Thunfisch-Nudel-Auflauf
    2 Zutaten im Angebot
    Bratkartoffeln mit Lachs
    2 Zutaten im Angebot
    • Glutenfrei
    35min
    Einfach