• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Honig-Rosmarin-Parfait mit Orangenfilets

8 Bewertungen
Honig-Rosmarin-Parfait mit Orangenfilets

Gesamtzeit5:45 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 4 Zweig(e) Rosmarin
    • 150 g Honig

    Rosmarinzweige waschen und vorsichtig trocken schütteln. Den Honig in einen Topf geben, die Rosmarinzweige dazu geben und vorsichtig erhitzen, bis der Honig kocht. Den Topf dann vom Herd ziehen.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 4 Eier
    • 30 g Zucker

    4 Eier und 2 Eigelb in eine Schüssel geben, den Zucker dazu geben und über einem heißen Wasserbad dick und cremig schlagen. Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und weiterschlagen, bis die Masse kalt ist.

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 500 ml Schlagsahne

    Die Sahne sehr steif schlagen.

  • Du brauchst
    • Sieb

    Den Honig durch ein Sieb zu der Ei-Zucker-Masse geben und vorsichtig unterheben. Dann die Sahne unterheben.

  • Du brauchst
    • Kastenform
    • Frischhaltefolie

    Eine Kastenform mit so viel Frischhaltefolie auskleiden, dass rechts und links genug Folie überlappt, um sie über der Parfait-Masse zusammenzuschlagen.

  • Die Parfait-Masse in die Form füllen, mit Folie abdecken, mindesten 5 Stunden im Gefrierfach fest werden lassen. 15 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und antauen lassen, so kann das Parfait gestürzt und in Scheiben geschnitten werden.

  • Zutaten
    • 2 Orangen

    Orangen filetieren und zusammen mit dem Parfait anrichten.

Du bist auf der Suche nach einem echten Gourmet-Rezept, das du ganz einfach zu Hause nachkochen und damit deine Gäste beeindrucken kannst? Dann ist dieses hier genau das richtige für dich!

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie347 kcal16 %
Eiweiß6.5 g12 %
Fett24.5 g33 %
Kohlenhydrate25.8 g9 %
Folat44.6 µg11 %
Calcium99.4 mg10 %
Magnesium17.7 mg5 %
Eisen1.4 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wer mag, erwärmt für einen besonders hübschen Teller noch 100 ml Honig und träufelt diesen warm über das portionierte Parfait. Dazu kann ein kleiner Zweig Rosmarin gelegt werden.

Food-Redakteurin
Julia Windhövel

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion