REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Sommerliches Himbeer-Skyr Tiramisu

Sommerliches Himbeer-Skyr Tiramisu

Gesamtzeit2:15 Stunden

Zubereitung15 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 6 Portionen

6 Portionen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Zestenreißer
    • Handmixer
    Zutaten
    • 500 g TK Himbeeren
    • 1 Bio Zitrone
    • 500 g Skyr
    • 5 EL Zucker
    • 100 g Schlagsahne

    Himbeeren auftauen lassen. Zitrone waschen, die Schale mit einem Zestenreißer abziehen, abdecken und beiseite stellen. Saft auspressen. Skyr mit 2 EL Zitronensaft und Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unter den Skyr ziehen.

  • Zutaten
    • 20 Löffelbiskuits
    • 200 ml Orangensaft
    • 3 EL Backkakao

    Löffelbiskuits nach und nach in O-Saft tränken und den Boden einer Auflaufform damit auslegen. Löffelbiskuits mit 3 TL Backkakao bestäuben. Eine dünne Schicht Skyr darauf verteilen. Ein Drittel der Himbeeren darauf geben und wieder mit Skyr bedecken.

  • Zutaten
    • 3 EL Backkakao

    Darüber wieder eine Schicht Löffelbiskuits legen, sie wieder mit 3 TL Backkakao bestäuben. Eine weitere dünne Schicht Skyr darüber geben und ein Drittel Himbeeren darauf verteilen. Mit dem restlichen Skyr bedecken.

  • Zutaten
    • 1 Stange(n) Zitronenmelisse

    Das Tiramisu mit den restlichen Himbeeren, Zitronenzeste und Zitronenmelisse verzieren. 2 Stunden kalt stellen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie327 kcal15 %
Eiweiß9 g16 %
Fett13 g17 %
Kohlenhydrate44.6 g15 %
Vitamin A126 μg16 %
Vitamin C39.6 mg40 %
Kalium791 mg40 %
Calcium181 mg18 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Ändern Sie die Beeren je nach Saison. Das sommerliche Tiramisu schmeckt auch mit frischen Erdbeeren oder Blaubeeren. Auch eine Beerenmischung schmeckt köstlich!

Food-Redakteurin
Dörthe Meyer

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen