REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Herzhafte bunte Kohl-Tarte

Herzhafte bunte Kohl-Tarte

Gesamtzeit1:15 Stunde

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Wirsing- und Weißkohlblätter im kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten abkochen und in kaltem Wasser abschrecken. Mit den Rotkohlblättern genauso verfahren. Blätter gut abtropfen lassen, trocken tupfen, vom Strunk befreien und in etwa 4 cm dicke Streifen schneiden. Die Milch mit den Eiern gut verrühren und mit Paprikapulver, Meersalz und Pfeffer würzen.

  • Du brauchst
    • Backpapier
    • Tarteform

    Die Tarteform mit Backpapier auskleiden. Den aufgetauten Blätterteig darin auslegen und etwas über den Rand klappen lassen. Die Kohlstreifen abwechselnd und kreisförmig von außen nach innen auf den Blätterteig legen. Inzwischen den Backofen vorheizen (180 °C, Ober- und Unterhitze). Alles mit der Milch-Ei-Mischung übergießen und mit dem Käse bestreuen.

  • Du brauchst
    • Alufolie

    Die Tarte auf der mittleren Schiene des Backofens etwa 50 Minuten backen. Falls die Tarte zu dunkel wird, zwischendurch mit Alufolie abdecken.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2017 unseres Kundenmagazins FRISCH & GUT.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie508 kcal23 %
Eiweiß19.5 g35 %
Fett34.6 g46 %
Kohlenhydrate26 g9 %
Vitamin A375 μg47 %
Vitamin C108 mg108 %
Calcium377 mg38 %
Zink2.9 mg34 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen