REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Hefeklöße

Hefeklöße

Gesamtzeit2:20 Stunden

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitMittel
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 8 Stücke

8 Stücke

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Dämpfeinsatz

Zubereitung

  • Zutaten

    • 550 g Mehl
    • 1 Paeckchen Trockenhefe
    • 1 EL Zucker
    • 1 TL Salz
    • 250 ml Milch
    • 100 g Butter
    • 2 Eier (Größe M)

    Das Mehl in einer Schüssel mit Trockenhefe, Zucker und Salz vermischen. Die Milch leicht erwärmen, die Butter dazugeben und darin schmelzen lassen. Die Eier ebenfalls dazugeben und gründlich unterquirlen.

  • Diese Mischung zum Mehl geben und alles erst mit den Knethaken der Küchenmaschine, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Schüssel abdecken und den Teig an einem warmen Ort 30–60 Minuten gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

  • Zutaten

    • Mehl zum Bearbeiten

    Den Teig erneut durchkneten. Er soll weich, aber nicht klebrig sein. Eventuell noch etwas Mehl hinzufügen. Den Teig in 6–8 gleich große Stücke teilen und jedes mit bemehlten Händen zu einem Kloß formen, der möglichst keine Risse hat. Die Klöße auf ein mit Mehl bestäubtes Handtuch legen, abdecken und noch einmal ca. 30 Minuten gehen lassen, bis sie sich deutlich vergrößert haben.

  • Du Brauchst

    • Dämpfeinsatz

    Die Klöße in einem Dampfgarer oder in einen Dampfeinsatz platzieren und darin 15–20 Minuten dämpfen. Alternativ einen großen Topf mit Wasser füllen, ein Geschirrtuch darüberspannen (mit Weckgummi oder Wäscheklammern befestigt) und die Klöße mit etwas Abstand darauflegen. Mit einem großen hohlen Deckel oder einer Schüssel abdecken und dämpfen. Evtl. müssen die Klöße aus Platzgründen in 2 Fuhren gegart werden.

Warm, weich und einfach köstlich – ob süß oder herzhaft, Hefeklöße sind pures Soulfood.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Kalorien508 kcal25 %
Kohlenhydrate73.5 g25 %
Fett18.1 g24 %
Eiweiß13.5 g25 %
Ballaststoffe2.8 g9 %
Vitamin A177 μg22 %
Vitamin B20.23 mg19 %
Kalium268 mg13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Die Hefeklöße schmecken süß und herzhaft. Für eine süße Variante etwas mehr Zucker in den Teig geben und mit Kirschkompott, Vanillesauce oder brauner Butter servieren. Herzhaft passen sie zu Gulasch oder Schmorbraten. 

Köchin & Food-Stylistin
Susanne Schanz

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen