• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Bergkäse-Klöße

57 Bewertungen
Bergkäse-Klöße

Gesamtzeit50 Minuten

SchwierigkeitMittel
Gauge Wheel

ErnährWert

5 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Portion

0 Portion

Du siehst die Zutaten für 0 Portion. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

  • Im Angebot
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 Zweig(e) Petersilie
    • 200 g helles Brot
    • 200 ml Vollmilch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat
    • 60 g REWE Feine Welt Tiroler Bergkäse
    • 3 Eier

    Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Brot in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Vollmilch aufkochen und über die Brotwürfel gießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Etwa 10 Minuten ziehen lassen. Bergkäse hineinbröckeln. Dann Eier und Petersillie zugeben und mit den Händen vorsichtig unterarbeiten. Nochmals für ein paar Minuten ziehen lassen.

  • Zutaten
    • 2 EL neutrales Öl
    • 30 g Butter

    Den Backofen vorheizen (170°C, Ober-/Unterhitze). In einer Pfanne Öl und 30 g Butter erhitzen. Mit einem Löffel kleine Knödelnocken abstechen und von allen Seiten goldbraun braten. Dann für etwa 10 Minuten in den Backofen schieben.

  • Zutaten
    • 2 Zwiebeln
    • 2 rote Zwiebeln
    • 2 EL Zucker
    • Rotweinessig
    • 100 ml REWE Feine Welt Gemüsefond

    Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zucker in einer Pfanne schmelzen, die Zwiebeln hineingeben. Mit einem Schuss Essig ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gemüsefond auffüllen. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Zum Schluss 20 g Butter unterschwenken. Bergkäse-Knödel und Schmorzwiebeln zusammen anrichten.

Dies ist ein Rezept aus der Winterausgabe 2018 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie452 kcal21 %
Kohlenhydrate36.7 g12 %
Eiweiß15.9 g29 %
Fett27.4 g37 %
Vitamin D1.6 µg8 %
Folat58.8 µg15 %
Vitamin B121.5 μg60 %
Calcium280 mg28 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion