• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Graupenrisotto im Hokkaido-Kürbis

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
0 Bewertungen
Gesamtzeit1:25 Stunden
Zubereitung45 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen
  • Im Angebot

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Backpapier
  • Zestenreibe
  • Käsereibe

Zubereitung

    • Backpapier

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 

    • 2 kleine Hokkaido Kürbisse (á ca. 500 g)
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Olivenöl

    Kürbisse waschen, längs halbieren und mit einem Esslöffel das Kerngehäuse herauslösen. Die Schnittflächen und Innenseiten der Kürbisse mit etwas Salz und Pfeffer würzen, mit Olivenöl beträufeln und mit der Schnittfläche nach unten auf das Backblech geben. Im Backofen auf der mittleren Schiene 10-15 Minuten backen.

    • Zestenreibe
    • Käsereibe
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehe(n) Knoblauch
    • 20 g Petersilie
    • 10 g Salbei
    • 1 Bio Zitrone
    • 60 g Parmesan
    • 50 g Kürbiskerne

    Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Kräuterblätter abzupfen und fein hacken. Zitrone waschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Parmesan fein reiben. Kürbiskerne grob hacken.

    • 30 g Butter
    • 250 g Perlgraupen
    • 150 ml Weißwein
    • 600 ml Gemüsebrühe

    30 g Butter in einem weiten Topf zerlassen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Graupen zufügen und unter Rühren 1 Minute mitgaren. Alles mit Weißwein ablöschen und mit 300 ml Brühe auffüllen. Bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Rühren 20 Minuten garen, dabei nach und nach die übrige Brühe angießen. 

    • 30 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer

    Risotto vom Herd nehmen. Gehackte Kräuter, Kürbiskerne, 40 g Parmesan und restliche Butter einrühren, bis eine leichte Bindung entsteht. Mit Zitronensaft und -schale, Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. Kürbisse auf dem Blech wenden und das Risotto in die ausgehöhlten Kürbisse füllen. Mit restlichem Parmesan bestreuen und die Kürbisse im Backofen auf der mittleren Schiene 15-20 Minuten fertig garen.

  2. Nach Belieben mit einem grünen Salat servieren.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie623 kcal28 %
Kohlenhydrate68.9 g23 %
Fett29.3 g39 %
Eiweiß19.3 g35 %
Vitamin A461 μg58 %
Calcium277 mg28 %
Folat122 µg31 %
Vitamin K44.4 μg68 %

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.