• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Grapefruit-Käsekuchen

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
    Gesamtzeit2:30 Stunden
    Zubereitung1 Stunde
    SchwierigkeitMittel
    ErnährWert
    Zu meinen Rezepten

    Zutaten

    für 12 Portionen
    12 Portionen

    Gewählte Zutaten:

    Zutaten bestellen bei REWE

    Utensilien

    • Springform 26 cm
    • Küchenreibe
    • Zitruspresse
    • Gefrierbeutel
    • Nudelholz

    Zubereitung

      • Springform 26 cm
      • Küchenreibe
      • Zitruspresse
      • 3 Grapefruits (alternativ: normale Orangen)
      • etwas Butter zum Einfetten

      Grapefruits gründlich waschen, die Schale abreiben und eine Grapefruit auspressen. Springform mit Butter einfetten.

      • Gefrierbeutel
      • Nudelholz
      • 300 g REWE Bio Dinkel-Butterkekse
      • 100 g REWE Bio Süßrahmbutter

      Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. 100 g Butter schmelzen und mit 2 TL Grapefruitabrieb und den Keksen vermengen. Die Masse gleichmäßig auf dem Boden der Springform verteilen, andrücken und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

      • Handmixer
      • 700 g REWE Beste Wahl Speisequark Magerstufe
      • 450 g ja! Frischkäse Natur Doppelrahmstufe
      • 200 g ja! Raffinade Zucker
      • 1 Packung(en) Vanillepuddingpulver
      • 4 Eier

      Backofen auf 180 Grad vorheizen. Quark mit Frischkäse, 2 EL Grapefruitabrieb, 60 ml Grapefruitsaft  und Zucker zu einer glatten Creme verrühren. Puddingpulver und Eier unterrühren. Die Masse auf dem Keksboden verteilen.

    1. Den Käsekuchen circa 60 Minuten backen. Falls der Kuchen zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.

      • 2 Grapefruits (alternativ: normale Orangen)

      Die Schale von den übrigen Grapefruits wegschneiden und die Früchte in 0,5 cm dünne Scheiben filetieren. Kuchen bei leicht geöffneter Tür ca. 30 Minuten im Ofen auskühlen lassen.

      • 3 EL REWE Bio Roh-Rohrzucker
      • 30 g REWE Bio Süßrahmbutter

      Rohrzucker in der Pfanne zergehen lassen und mit 100 ml Grapefruitsaft ablöschen. Das Ganze reduzieren lassen, mit 30 g Butter abbinden und die Grapefruitscheiben kurz hineingeben.

      • 1 Päckchen klarer Tortenguss

      Den Kuchen vorsichtig aus der Springform lösen und auf eine Kuchenplatte setzen. Die Grapefruitscheiben auf den Kuchen legen. Guss nach Packungsanweisung mit übrigen Saft anrühren und über den Kuchen gießen.

    Dies ist ein Rezept aus der Ausgabe zum Jahresstart 2020 unseres Kundenmagazins Deine Küche.

    Nährwerte pro Portion

    Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
    NährstoffTagesanteil
    Energie479 kcal22 %
    Eiweiß16.7 g30 %
    Fett22.9 g31 %
    Kohlenhydrate50.1 g17 %
    Calcium127 mg13 %
    Folat40.6 µg10 %
    Jod11.1 μg7 %
    Magnesium22.9 mg6 %

    Bewertungen mit Kommentar

    Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
    Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
    Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

    Vorschläge unserer Redaktion

    Zitronen-Lava-Törtchen
    • Vegetarisch
    40min
    Mittel
    Orangen-Gugelhupf
    • Vegetarisch
    1h 25min
    Einfach
    Kumquat-Donuts
    • Vegetarisch
    1h 10min
    Mittel
    Käsekuchen vom Blech
    • Vegetarisch
    1h 5min
    Mittel

    Diese Rezepte könnten dir auch gefallen