REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Glutenfreie Brownie-Ecken mit Walnüssen und Himbeeren

Glutenfreie Brownie-Ecken mit Walnüssen und Himbeeren

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Papierbackform nach Packungsanweisung falten. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze (160 Grad Umluft) vorheizen. 

  • Brownie-Backmischung, Eier, Butter und Milch in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät erst kurz auf niedrigster Stufe verrühren. Dann auf höchster Stufe ca. 2 Minuten cremig rühren. Die Schokostückchen (aus der Backmischung) kurz unter den Teig rühren.  

  • Walnüsse hacken und unter den Teig mischen. Himbeeren waschen.

  • Teig in die Backform geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene ca. 25 bis 30 Minuten backen und auskühlen lassen. Die Brownies in 12 Dreiecke schneiden.

  • Minze waschen und trocken tupfen. Kuvertüre schmelzen und die Ecken damit bestreichen. Je 2 Himbeeren und 2 Minzblättchen daraufsetzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie434 kcal20 %
Eiweiß6.6 g12 %
Fett34.3 g46 %
Kohlenhydrate (pro Stück)26.8 g10 %
Vitamin A128 μg16 %
Vitamin C3.16 mg3 %
Natrium244 mg44 %
Magnesium53.4 mg14 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Himbeeren haben gerade keine Saison? Sie können wunderbar auch tiefgefrorene verwenden.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen