• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Glutenfreie Brownie-Ecken mit Walnüssen und Himbeeren

3 Bewertungen
Glutenfreie Brownie-Ecken mit Walnüssen und Himbeeren

Gesamtzeit1 Stunde

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Stück

0 Stück

Du siehst die Zutaten für 0 Stück. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

  • Handmixer

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 REWE Frei von Brownie Backmischung

    Papierbackform der Backmischung nach Packungsanweisung falten. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. 

  • Du brauchst
    • Handmixer
    Zutaten
    • 2 Eier (Größe M)
    • 175 g weiche Butter
    • 100 ml REWE Frei von H-Vollmilch

    Brownie-Backmischung, Eier, Butter und Milch in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät erst kurz auf niedrigster Stufe verrühren. Dann auf höchster Stufe ca. 2 Minuten cremig rühren. Die Schokostückchen (aus der Backmischung) kurz unter den Teig rühren.  

  • Zutaten
    • 100 g Walnüsse
    • 125 g Himbeeren

    Walnüsse hacken und unter den Teig mischen. Himbeeren waschen.

  • Teig in die Backform geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene ca. 25 bis 30 Minuten backen und auskühlen lassen. Die Brownies in 12 Dreiecke schneiden.

  • Zutaten
    • 15 g Minze
    • 200 g Zartbitter-Kuvertüre

    Minze waschen und trocken tupfen. Kuvertüre schmelzen und die Ecken damit bestreichen. Je 2 Himbeeren und 2 Minzblättchen daraufsetzen.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie405 kcal18 %
Eiweiß6.1 g11 %
Fett26.6 g35 %
Kohlenhydrate37.9 g13 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Himbeeren haben gerade keine Saison? Du kannst wunderbar auch tiefgefrorene verwenden.

Ökotrophologin / Ernährungsberaterin
Anja Corvin

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion