REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Glasiertes Lachsfilet mit Apfel-Möhrensalat

Glasiertes Lachsfilet mit Apfel-Möhrensalat

Gesamtzeit35 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 4 Personen

4 Personen
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Petersilie hacken, Möhren raspeln, Zitrone auspressen, Apfel in feine Spalten schneiden. Zutaten zu einem Salat vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Fisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz würzen. Für die Glasur Agavendicksaft, Senf und Cayennepfeffer verrühren. Fisch damit einstreichen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin unter Wenden 6–8 Minuten anbraten, Fisch dabei immer wieder mit der Glasur einstreichen.

  • Joghurt mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter den Salat heben. Salat gemeinsam mit dem Lachs anrichten.

Feines Fischfilet trifft knackigen Salat mit leichtem Joghurtdressing – und der Sommergenuss ist perfekt.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie390 kcal18 %
Eiweiß27 g49 %
Fett23 g31 %
Kohlenhydrate19 g6 %
Vitamin A7.8 μg1 %
Vitamin E4.1 mg34 %
Folat90.1 µg23 %
Kalium797 mg40 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Statt Agavendicksaft kannst du auch Honig nehmen und den Lachs damit einstreichen. Wer’s würziger mag, gibt noch Knoblauch- und Paprikapulver dazu.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen