• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Lachsfilet mit Hausfrauensoße

83 Bewertungen
Lachsfilet mit Hausfrauensoße

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 roter Apfel
    • 0.5 Glas REWE Beste Wahl Salz Dillgurken
    • 2 Stiel(e) Dill
    • 5 EL Vollmilch-Joghurt
    • 2 EL REWE Beste Wahl Crème fraîche
    • Salz
    • Pfeffer

    Apfel waschen, trocken reiben, halbieren und entkernen. Apfel würfeln. Gurken abtropfen lassen, Gurkenwasser dabei auffangen. Gurken würfeln. Dill waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. 1 EL Gurkenwasser, Joghurt und Crème fraîche glatt rühren. Gehackten Dill unter die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Zutaten
    • 4 Lachsfilets ohne Haut
    • 2 EL REWE Beste Wahl Rapsöl
    • 1 Bio-Zitrone
    • 1 Stiel(e) Dill

    Lachs waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Zitrone halbieren und in Spalten schneiden. Lachs aus der Pfanne nehmen. Mit der Hausfrauensoße auf Teller anrichten. Mit Zitronenspalten und restlichem Dill garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie353 kcal16 %
Eiweiß26.7 g49 %
Fett22.9 g31 %
Kohlenhydrate10.4 g3 %
Vitamin D4.8 µg24 %
Vitamin B125 μg200 %
Eisen0.7 mg5 %
Jod23.2 μg15 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Wenn du keinen tiefgefrorenen Lachs kaufen möchtest, solltest du darauf achten, dass der Fisch noch frisch ist. Das zeigt sich besonders an seinem neutralen Geruch und an der glänzenden Haut.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen