REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Geschmorte Putenkeule in Cidre mit Weißkohlgemüse und Äpfeln

Geschmorte Putenkeule in Cidre mit Weißkohlgemüse und Äpfeln
SchwierigkeitSchwer
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Du brauchst
    • Küchengarn
    • Bräter
    Zutaten
    • 1 ausgelöste Putenoberkeule (ca. 1,2 kg)
    • Salz
    • REWE Beste Wahl Paprika edelsüß gemahlen
    • 1 EL REWE Bio Sonnenblumenöl
    • 200 ml Cidre (Apfelwein)

    Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Paprika würzen. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden. 1 EL Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch unter Wenden kräftig anbraten und mit 200 ml Cidre ablöschen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 2 Stunden garen.

  • Zutaten
    • 1 Zehe(n) Knoblauch
    • 1 Zwiebel
    • 500 g Weißkohl
    • 75 g geräucherter durchwachsener Speck
    • 1 TL REWE Bio Sonnenblumenöl
    • 2 TL Mehl
    • 150 ml Cidre (Apfelwein)
    • 200 ml REWE Bio Gemüsebrühe
    • Salz
    • REWE Bio Pfeffer aus der Mühle
    • Zucker

    Knoblauch schälen, fein würfeln. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Weißkohl putzen und in Stücke schneiden. Speck in Würfel schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck darin 2–3 Minuten auslassen. Kohl und Zwiebel zugeben und ca. 3 Minuten braten. Knoblauch zugeben, alles mit Mehl bestäuben. Gut vermengen und mit 150 ml Cidre und Brühe ablöschen. Kohl-Gemüse aufkochen, Gemüse mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

  • Zutaten
    • 2 kleine rote Äpfel
    • 5 Zweig(e) Majoran

    Gemüse mit Fond ca. 45 Minuten vor Ende der Garzeit zu der Putenoberkeule geben. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Apfelviertel in Spalten schneiden. Majoran waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 3 Stielen fein hacken. Gehackten Majoran und Apfelspalten 10–15 Minuten vor Ende der Garzeit in das Gemüse rühren. Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und mit übrigem Majoran garnieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie703 kcal32 %
Eiweiß66.1 g120 %
Fett35 g47 %
Kohlenhydrate25.6 g9 %
Folat87.2 µg22 %
Vitamin B121.5 μg60 %
Ballaststoffe5.3 g18 %
Eisen4 mg29 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Gemüse des Putenbratens kann natürlich auf deine ganz eigenen Vorlieben angepasst werden. Denkbar sind zum Beispiel auch Kartoffeln, Möhren oder Kürbis. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen