REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gemüsepfanne mit Putenbrust

Gemüsepfanne mit Putenbrust

Gesamtzeit30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 1 Person

1 Person
Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 1 Stange(n) Lauch
    • 100 g Shiitakepilze
    • 1 Möhre
    • 1 Zucchini
    • 1 rote Paprika
    • 1 gelbe Paprika
    • 2 EL Rapsöl
    • 1 TL getrockneter Thymian
    • 2 EL Weißweinessig

    Gemüse putzen und waschen. Weißen und hellgrünen Teil des Lauchs in feine Ringe schneiden. Shiitake ggf. halbieren. Möhre, Zucchini in Scheiben, Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne leicht erhitzen, den Thymian darin andünsten. Das Gemüse und etwas Wasser hinzufügen und 5 Minuten dünsten. Mit Essig ablöschen.

  • Zutaten
    • Salz
    • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 100 g geräucherte Putenbrust
    • 4 Scheibe(n) Ciabatta

    Vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Die Putenbrust in Streifen schneiden und untermischen. Auskühlen lassen, in eine Lunchbox füllen und gut verschließen. Bis 1 Stunde vor dem Verzehr kühl stellen. Dazu schmeckt Ciabatta.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie184 kcal8 %
Eiweiß6.21 g11 %
Kohlenhydrate28.9 g10 %
Fett6.36 g8 %
Kalium581 mg29 %
Calcium56.9 mg6 %
Vitamin C119 mg119 %
Magnesium39.1 mg10 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Das Alter von den verwendeten Shiitake-Pilzen erkennt man besonders gut an ihren Lamellen. Diese stehen sehr eng aneinander und wechseln je nach Alter ihre Farbe. Junge Pilze haben weiße Lamellen, bei etwas reiferen färben sie sich gelblich und bei älteren Shiitake-Pilzen sind sie rotbraun. 

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen