REWEREWE Besser leben.REWE Besser leben.
https://www.rewe.de/header/0/

Gemüse-Spaghetti auf Räuchertofu-Mango-Carpaccio

Gemüse-Spaghetti auf Räuchertofu-Mango-Carpaccio

Gesamtzeit25 Minuten

Zubereitung25 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

8 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Utensilien

Zubereitung

  • Zutaten
    • 2 reife Mangos
    • 200 g Bio Räuchertofu

    Die Mango schälen und mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Räuchertofu ebenfalls in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben abwechselnd und kreisförmig auf vier große Teller verteilen.

  • Du brauchst
    • Spiralschneider
    Zutaten
    • 150 g dicke Möhren
    • 150 g Zucchini

    Anschließend Möhren schälen, Zucchini waschen und in dünne, lange Streifen schneiden. Am besten verwendet man dafür einen Spiralschneider. Die langen Streifen dann gehäuft in die Tellermitte setzen.

  • Zutaten
    • 4 EL natives Olivenöl
    • 1 EL weißer Balsamico Essig
    • 1 EL Agavendicksaft
    • Meersalz

    Zum Schluss das Olivenöl und den Essig kräftig verquirlen und mit Agavendicksaft und Salz vermischen. Dressing über die Gemüse-Spaghetti verteilen.

  • Zutaten
    • Chiliflocken
    • 8 Blätter frische Minze

    Mit Chiliflocken und Minze dekoriert servieren.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie526 kcal24 %
Eiweiß38 g69 %
Fett24 g32 %
Kohlenhydrate68 g23 %
Vitamin B121.3 μg52 %
Vitamin E7.4 mg62 %
Eisen6.3 mg45 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Mit dem Räuchertofu kann man prima experimentieren. Je nach Geschmack kannst du stattdessen auch andere Tofusorten kombieren, zum Beispiel einen mit Nüssen oder einen mit Kräutern.

Rezept bewerten

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.

Bewertung
Gespeichert auf der Einkaufsliste
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen