• rewe.de
  • Jobs bei REWE

Gemüse-Pasta mit Speck

23 Bewertungen
Gemüse-Pasta mit Speck

Gesamtzeit35 Minuten

Zubereitung30 Minuten

SchwierigkeitEinfach
Gauge Wheel

ErnährWert

4 /10
Was ist das?
Zu meinen Rezepten

Zutaten für 0 Person

0 Person

Du siehst die Zutaten für 0 Person. Denk daran, auch bei der Zubereitung die angepassten Mengen zu verwenden.

Gewählte Zutaten:

Zubereitung

  • Zutaten
    • 800 g ja! Kaisergemüse TK
    • 1 Zwiebel
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 200 g ja! Schlagsahne
    • ja! Jodsalz
    • Pfeffer

    Gemüse auftauen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Gemüse zugeben und mitbraten. Mit Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Zutaten
    • 400 g Gemelli
    • ja! Jodsalz
    • 50 g Tulip Bacon
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 Scheibe(n) ja! American Sandwich
    • 2 EL ja! Markenbutter

    Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Toast würfeln. Speck aus der Pfanne nehmen. Butter im Speckfett schmelzen. Knoblauch und Toastwürfel kurz darin braten.

  • Nudeln abgießen, mit der Soße mischen. Mit Speck und Croutons anrichten.

Nährwerte pro Portion

NährstoffTagesanteil
Energie758 kcal34 %
Eiweiß21.8 g40 %
Fett33 g44 %
Kohlenhydrate104.9 g35 %
Ballaststoffe12.3 g41 %
Vitamin A1060 μg133 %
Folat179.7 µg45 %
Vitamin C74.9 mg75 %

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.

Tipp

Den Speck kannst du nach dem Braten auf ein Stück Küchenpapier legen - so wird das ausgetretene Fett aufgesogen.

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Vorschläge unserer Redaktion