• rewe.de
  • Jobs bei REWE
REWE Dein Markt

Kohlrabi-Lasagne mit Hackfleisch

Folgende Tags gehören zu dem Rezept
175 Bewertungen
Gesamtzeit55 Minuten
Zubereitung30 Minuten
SchwierigkeitMittel
ErnährWert
Zu meinen Rezepten

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen

Gewählte Zutaten:

Zutaten bestellen bei REWE

Utensilien

  • Auflaufform

Zubereitung

    • 4 Kohlrabi
    • 2 Zwiebeln
    • 2 REWE Bio Rispentomaten

    Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.

    • Salz

    Kohlrabischeiben in Salzwasser bissfest garen.

    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 400 g REWE Bio Hackfleisch, gemischt
    • 1 EL Tomatenmark
    • 1 Dose(n) REWE Bio Pizza-Tomaten (280g)
    • Salz
    • Pfeffer

    Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anschwitzen. Das Hackfleisch zugeben und anbraten. Tomatenmark und Pizza-Tomaten unterrühren und die Soße einige Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    • 150 ml Milch
    • 350 g Kräuterquark

    Nach und nach so viel Milch zum Kräuterquark gießen, bis er schön cremig ist.

    • Auflaufform
    • 100 g REWE Bio Emmentaler, gerieben

    Die Kohlrabi-Lasagne in eine Auflaufform schichten: Den Boden zuerst mit etwas Hackfleischsoße bestreichen. Kohlrabischeiben darauf verteilen. Erst die Kräuterquarkcreme, dann Hackfleischsoße und die Hälfte der Tomatenscheiben darauf verteilen. Wieder mit Kohlrabischeiben belegen und weiterschichten, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die letzte Schicht sollte Hackfleischsoße sein. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und im auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion

Entsprechend dem mittleren Tagesbedarf für Frauen und Männer gemäß den D-A-CH-Referenzwerten.
NährstoffTagesanteil
Energie623 kcal28 %
Eiweiß41.8 g76 %
Fett36.8 g49 %
Kohlenhydrate35 g12 %
Calcium754 mg75 %
Eisen5.3 mg38 %
Folat336 µg84 %
Vitamin B124 μg160 %

Tipp

Richtig dünn werden die Kohlrabischeiben, wenn du die Knollen hobelst.

Food-Redakteurin

Dörthe Meyer

Bewertungen mit Kommentar

Hat's geschmeckt? Sag uns, wie dir unser Rezept gefallen hat.
Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert, mit deiner Bewertung mit Kommentar hilfst du anderen dabei, schneller zu finden, was sie mögen.
Du kannst deine Bewertung kommentieren, wenn du dich anmeldest.
Du wünschst dir öfter spannende Gerichte?
Lass dich von unseren Ernährungsexperten inspirieren.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.

Newsletter abonnieren

Vorschläge unserer Redaktion

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Dein REWE Newsletter
Angebote, Rezepte und Aktionen. Einfach in deinen Posteingang holen!

Es ist leider ein Fehler aufgetreten.

Versuch es später noch einmal.